3 Stunden in Aumenau - Reloaded (m15B)

Antworten
Roland Köthnig
Oberinspektor A10
Beiträge: 625
Registriert: Di 18. Okt 2005, 20:54

3 Stunden in Aumenau - Reloaded (m15B)

Beitrag von Roland Köthnig »

Hallo ins Forum,

neuer Versuch, wieder kein Glück mit dem Kalkzug.
Ende November hatte ich ebenfalls vergeblich auf den Kalkzug gewartet und so ca. 3 Stunden in Aumenau Regionalverkehr fotografieren können (http://www.forum.hunsrueckquerbahn.de/v ... 74&t=54417).
Heute ein neuer Anlauf: super Wetterstimmung, Regionalverkehr, aber kein Kalkzug in 3 1/2 Stunden Warten.

Hier meine Ausbeute von heute in chronologischer Reihenfolge ohne viele Worte.

Bild
Bild 1

Bild
Bild 2

Bild
Bild 3

Bild
Bild 4 Edit: eine Kilometertafel wurde digital gefällt

Bild
Bild 5

Bild
Bild 6 - der Nebel hat sich gelichtet, die Wetterstimmung ist dahin

Bild
Bild 7

Bild
Bild 8

Bild
Bild 9

Bild
Bild 10

Bild
Bild 11

Bild
Bild 12

Bild
Bild 13

Bild
Bild 14

Bild
Bild 15


Gruß
Roland

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 3 Stunden in Aumenau - Reloaded (m15B)

Beitrag von jojo54 »

Trotz fehlenden Kalkzug sehr schöne Aufnahmen. Vielen Dank.

MfG
jojo54

Antworten