IC 132

Helmut Reichelt
Obersekretär A7
Beiträge: 280
Registriert: Mo 23. Okt 2006, 20:45

IC 132

Beitragvon Helmut Reichelt » Fr 29. Aug 2014, 23:49

Guten Abend,

entgegen den Wettermeldungen gab es gestern Abend noch ein paar Sonnenstrahlen an der Mosel. Auf dem Weg von Neef zur St. Peters Kapelle erwischte ich den IC 132 von Emden nach Luxemburg-einer der letzten seiner Art auf der Moselstrecke.

DSC_0032-003.JPG


Schade, dass diese Reisekultur verschwindet und keine höherwertigeren Züge mit Bistro-Wagen die Mosel entlang fahren. (Dem gastronomischen Angebot der "Kaffeeküch" trauere ich immer noch nach).

Grüße aus Koblenz

Helmut Reichelt
Es lebe das Saufbähnchen(Moseltalbahn Trier-Bullay)!

hochwald
Amtmann A11
Beiträge: 708
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 11:50

Re: IC 132

Beitragvon hochwald » Di 2. Sep 2014, 09:27

Stimmt, die Reisekultur geht flöten, Menschen die über längere Strecken Richtung Trier/Lux (oder gar Saarbrücken) anreisen freuen sich sicher schon auf den besseren Nahverkehr und das Treppensteigen in den Dostos (oder besser "Drostlos"). Entweder die Leute haben heute kein Gepäck mehr (kommt einem ja so vor dass die Bahn den Leuten das Gepäck am liebsten ausreden würde) oder sie sollen halt gefälligst in Koblenz den Lift benutzen ... früher in Zeiten von Kurswagen war das mal eine Priorität der Bahn möglichst viele umsteigefreie Verbindungen zu haben ...


Zurück zu „Moseltal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast