Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen B.)

Benutzeravatar
Bad Camberger
Oberrat A14
Beiträge: 2100
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 16:08

Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen B.)

Beitrag von Bad Camberger »

Hallo!

Das derzeitige Geschehen um und auf der KBS 603 (Koblenz-Lützel nach Mayen-Ost), von der heute aber nur noch der Teil Koblenz-Lützel bis Ochtendung liegt, hat die letzte Zeit mein Interesse geweckt. Grund genug, die Strecke gestern mal abzulaufen.

Das wird ein längerer Beitrag mit rund 35 Bildern. Ich hoffe, die wenigen verbliebenen Internetnutzer mit schwacher Leitung verzeihen mir, dass ich alle Bilder in einem Thread poste. Ich möchte nicht 3 Threads aufmachen. 8)

Erst einmal möchte ich ein paar Interessante Links zu der Strecke zusammentragen.

Wikipedia-Eintrag
http://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstreck ... 3Mayen_Ost

Informations-Seite zur KBS603 von Oliver Börner (Bilder vom aktiven Anschluss Clement)
http://www.kbs603.de

Auch auf Drehscheibe-Online gibt es im HiFo zahlreiche sehenswerte Beiträge!

Ein paar Links aus unserm Forum:

Endgültiges "AUS" für den Rest der KBS 603
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=33&t=44599

1988 in Ochtendung, bei der Abschiedsfahrt nach Kerben (10B)
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=31&t=44229

Mit dem Schienenbus nach Ochtendung (m8B)
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=31&t=42092

Zugleitbetrieb auf der ex KBS 603
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=31&t=40233

Bahnstrecke verkauft
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=33&t=32856

exKBS603 Auszug Buchfahrplan 1974
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=31&t=31388

Bahnstrecke zwischen Ochtendung und Bassenheim als Radweg
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=48&t=30976

exKBS603 - Das Ende kam auf Raten
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=31&t=30026

Ochtendung lebt !!!
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=33&t=29700

? bezügl. Güterverkehr Mayen - Andernach & Mayen - Koblenz
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=33&t=25953

1983: Zwischen Mayen und Koblenz unterwegs(m10B)
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=31&t=24246

Koblenz-Ochtendung
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=33&t=23479

Quo vadis Koblenz - Ochtendung?
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=33&t=21100

[OT] Beginnt bald der Basaltlavatagebau in Ochtendung?
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=33&t=20486

Gründung der Bahn-Initiative Koblenz-Ochtendung
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=33&t=16772

Ex KBS 603: Mit Dampf und Diesel kurz vor dem Maifeld (9 B.)
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?t=9766

Eine besondere Loküberführung nach Mayen - Teil 1 (m10B)
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=31&t=9758

Eine besondere Loküberführung - Teil 2 (m13B)
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=31&t=9955

exKBS603 - Der Gleisanschlss Fa. Dr. Clement
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=33&t=9874

Hinter Koblenz-Lützel links ab (9 B.)
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=31&t=9624

Ochtendung und Hausener Viadukt (2 Bilder)
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=31&t=651

Strecke 3015 - Koblenz-Lützel - Mayen Ost
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=33&t=39610

[PM] RSE an Ko-Ochtendung interessiert
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=33&t=15099

Da sind allerlei interessante Sachen dabei. :)

Kommen wir zu den aktuellen Bildern. :? Da es den Rahmen sprengen würde, wenn ich die Bilder jetzt auch noch nachbearbeite, stelle ich sie im Rohformat, wie sie aus der Kamera kamen, ein.
Bild
Wie schön. Ein Radweg. Km 16,4.

Bild
Übergang Maifeld-Radweg auf die noch liegende Strecke kurz vor Ochtendung.

Ein Foto von Wolfgang Zitz, aus seinem Beitrag "Eine besondere Loküberführung - Teil 2 (m13B)" (http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=31&t=9955)
KoLü Ksf hat geschrieben: die anschließende Ausfahrt
Bild
Bild
Ochtendung am 06.10.13

Bild
Ochtendung

Bild
Blick zurück.

Bild
Einfahrweiche Ochtendung W1.

Bild
Zwischen Ochtendung und Bassenheim der Anschluss Clement.

Bild
Anschluss Clement mit DKW.

Bild
Und weiter gehts.

Bild
Tolle Brücke.

Bild
Natur pur.

Bild
Ohje.

Bild
Blick auf Bassenheim.

Bild
Ne 6 (Haltepunkttafel) vor der Station Bassenheim.

Bild
Einfahrt nach Bassenheim. Links lag früher noch ein Gleis.

Bild
Seitenrampe in Bassenheim.

Bild
Der Bahnsteig+ Landhandel-Anschließer.

Bild
Weiche+ Lf4, welches mit dem Lf4 eine ständige Langsamfahrstelle mit 15km/h ankündigt, in unserem Fall wegen dem BÜ.

Bild
Gleich kommt Tarzan an einer Liane vorbei... :lol:

Bild
Das Autobahnrelikt am Autobahnkreuz.

Bild
Kein Kommentar.

Bild
Kurz vor Rübenach. Kein Durchkommen mehr. Ab hier laufen wir entlang der Strecke.

Bild
Irgendwo da liegen Gleise.

Bild
Rübenach. BÜ in Km 6,4.

Bild
Bahnhof Rübenach... :shock:

Bild
BÜ Lambertstraße Rübenach.

Bild
Wildnis.

Bild
Achtung! Kein Zug Kommt!

Bild
Noch ein BÜ zwischen Rübenach und Metternich.

Bild
Bf Metternich. :shock:

Bild
Bahnhofsansicht von Metternich.

Bild
Das Bahnhofsgebäude Metternich.

Nun ein interessanter Vergleich aus dem Beitrag " Eine besondere Loküberführung nach Mayen - Teil 1 (m10B)" von Wolfgang Zitz (http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=31&t=9758)
KoLü Ksf hat geschrieben: beschließen möchte ich den ersten Teil mit der Einfahrt in den Bhf. Metternich, wo das Lokpersonal dann erst einmal eine Nachschau hielt und eine Frühstückspause einlegte, die ich jetzt dazu benutzen werde, den 2. Teil bis Mayen zu bearbeiten.

Bild
Bild
Und heute...

Bild
BÜ Bubenheimer Weg in Metternich.

Bild
Richtung Koblenz auf der anderen Seite.

Mit Muskelkater und Bärenhunger fuhren meine Freunde und ich danach noch in die Vulkan-Brauerei nach Mendig, wo ich dann meinen Tag bei Wildgulasch und selbstgemachten Spätzle bei Rotkohl und einem Bierchen hab ausklingen lassen.

So. Das wars erstmal. Ich hoffe, ich konnte euch einen interessanten Überblick über die Strecke verschaffen.

Nach 4h Arbeit werde ich jetzt mal Mittagessen. :lol:

Vergleichsbilder sind immer gerne gesehen!

Beste Grüße, auch an Fritz, Ralf, Stephan und Max

Bad Camberger

Bernhard Reifenberg
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4721
Registriert: Do 25. Aug 2005, 17:52

Re: Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen B.)

Beitrag von Bernhard Reifenberg »

Danke für diese ergiebige Doku :!: :!: :!:

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5325
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen B.)

Beitrag von KoLü Ksf »

Hallo Jan,

ein sehr interessanter - wenn auch seelisch grausamer - Beitrag. Alles in allem habe ich von den meisten Bildern auch einen direkten Vergleich zu 1975-78.

Wenn meine Dias/Negative neu eingescannt sind, machen wir mal einen gemeinsamen Beitrag mit direkter Gegenüberstellung.

Danke für deinen Beitrag

eifelhero
Amtmann A11
Beiträge: 704
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen B.)

Beitrag von eifelhero »

Danke für die Bilder,
auch wenn der Anlass nicht so schön ist, haben einige Bilder doch was vom Märchenwald.
gruß aus der Eifel
Heinz
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

birk
Hauptschaffner A4
Beiträge: 119
Registriert: Do 30. Jun 2011, 23:31

Re: Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen B.)

Beitrag von birk »

Ich ergänze mal mit ein paar eisenbahnarchäologischen Bildern, die ich 2008 um Bassenheim gemacht habe.
Sind nur Knipsereien, keine Kunstwerke. Aber bei historischen Bildern seid ihr ja nicht so streng...


Über diese Brücken werden wir bald radeln:
Bild


Bild


Infotafel:
Bild


und hier geht's drunter durch:
Bild


Blick von oben auf's noch vorhandene Gleis
Bild


totes Gleis
Bild


In Metternich stehen die Anwohner im Sommer 2010 zum Teil mit Leitern am alten Bahndamm und ernten im äußerst ergiebigen Brombeerhain auf der alten Strecke
Bild

OliBoe
Hauptschaffner A4
Beiträge: 105
Registriert: Mo 6. Mär 2006, 00:49
Kontaktdaten:

Re: Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen B.)

Beitrag von OliBoe »

Von Bassenheim nach Ochtendung bin ich 2006 auch einmal gewandert - da sah es noch ein bisschen besser aus. Bassenheim-Metternich fehlt mir noch - aber die Gleise bleiben ja noch. Stellt Euch mal vier, im GVZ entschließt sich wirklich jemand mit der Bahn zu verladen - nicht auszudenken, dass da noch mal ein Zug fährt...

Benutzeravatar
Bad Camberger
Oberrat A14
Beiträge: 2100
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 16:08

Re: Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen B.)

Beitrag von Bad Camberger »

Moin!

In meinem 2000. Beitrag ( boah bin ich schon lange dabei :) ) möchte ich mich bei euch für die Rückmeldungen und die Ergänzungen bedanken.

Wolfgang, solch eine Gegenüberstellung ist mit Sicherheit interessant. Bin dabei.

Werde demnächst wohl auch noch andere Strecken ablaufen. Ihr werdet dann von mir hören. :wink:

Beste Grüße

Bad Camberger

Benutzeravatar
Aartalbahner
Hauptschaffner A4
Beiträge: 124
Registriert: Fr 12. Jul 2013, 18:53

Re: Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen B.)

Beitrag von Aartalbahner »

Hallo Bad Camberger,
ein super Beitrag :!:
mfg
Herbert
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.

Museumsbahner
Schaffner A2
Beiträge: 27
Registriert: So 14. Jul 2013, 14:04

Re: Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen B.)

Beitrag von Museumsbahner »

Hallo Leute


da müste mann mal mit mehrreren intresierten Freischneiden gehen . mal auf der strecke wütten .


leibe grüße micha
liebe grüsse Museumseisenbahner

Knipser1
Oberrat A14
Beiträge: 1910
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 21:42

Re: Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen B.)

Beitrag von Knipser1 »

Museumsbahner hat geschrieben:Hallo Leute


da müste mann mal mit mehrreren intresierten Freischneiden gehen . mal auf der strecke wütten .


leibe grüße micha
Hallo Micha,

äh - und was soll das bringen - der DB besseren Platz für den Abbaubagger schaffen oder wie?

Also, ich halte von solch blindwütigen Aktionen eigentlich nichts, zudem denke ich das das Betreten von den Gleisanlangen ohne Zustimmung von der DB ohnehin verboten ist.

Aber ohne Konzept da ein paar Äste abschneiden - ich denke das ist nicht zielführend...

Ich sehe den Zug für eine Reaktivierung Koblenz-Bassenheim leider abgefahren, weder der Kreis noch die ansässigen Kommunen zeigen das geringste Interesse an der Strecke - es sei denn -wie immer- als Radweg.

Grüße

Guido
Bild

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen

Beitrag von jojo54 »

Hierzu passt auch ein Bericht aus der Rhein-Zeitung, Teilausgabe Mayen und Andernach, vom 25.10.2014

http://www.rhein-zeitung.de/region/loka ... EuGJIrp82Y

MfG
jojo54

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4866
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Die KBS 603 (Koblenz-Lützel->Mayen-Ost) (m.vielen großen

Beitrag von 212 096 »

Hallo Jan,

ein wunderschöner, sehr umfangreicher Bericht!

Herzlichen Dank.

Viele Grüße

Peter

Antworten