Gestern und heute im Angertal

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4838
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Gestern und heute im Angertal

Beitrag von 212 096 »

Hallo zusammen, gestern habe ich im Angertal den schönen Tag genossen und dabei sind folgende Bilder heraus gekommen....in chronologischer Reihenfolge.


Bild

Bild
Der HKM Pendel am Abzweig heute Morgen.

Bild
Beim Fdl. in Flandersbach....

Bild
Die lange Gerade zwischen Flandersbach und Hofermühle.

Bild
Mit schöner Kalkwolke....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Fortsetzung folgt......

Heute Morgen bin nochmal ins Angertal zum Großdiesel. Also postierte ich mich und wartete. Dann gab es Meldungen, daß der Zug evtl. ausfällt....als ich länger nichts hörte, bin ich zum Abzweig gefahren. Ich dachte mir, dann mache ich wenigstens mal den TKSE von der Brücke. Doch als ich kaum auf der Brücke stand, kam die 232 117 um die Ecke....Glück gehabt, sonst wäre sie weg gewesen.....

Bild
Erst mal TKSE runter....dann herrschte Unklarheit...

Bild
....09:26 am Abzweig.

Bild
TKSE hoch, um 10:09 Uhr....

Bild
...und um 10:41 Uhr, ciao.

eifelhero
Amtmann A11
Beiträge: 702
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Gestern und heute im Angertal

Beitrag von eifelhero »

Pit,
ich gehe mal davon aus, das deine Bilder dokumentarischen Zwecken dienen,
und du dich nicht am Karfreitag dort vergnügt hast! :roll:
:lol:
Frohe Ostern :)
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4838
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Gestern und heute im Angertal

Beitrag von 212 096 »

Hallo eifelhero, selbstverständlich! :mrgreen:

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4838
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Gestern und heute im Angertal

Beitrag von 212 096 »

Hallo zusammen, auch heute habe ich nochmal das schöne Wetter genutzt.

Bild
TKSE zuerst, wie es sich gehört.....

Bild
Dann Ludmilla.

Bild
Hier mal mit Baum und Signal....

Bild
...und hier mal einfach von vorne.

Schönen Sonntag.

marco 218 151
Amtmann A11
Beiträge: 764
Registriert: So 1. Jul 2007, 21:55

Re: Gestern und heute im Angertal

Beitrag von marco 218 151 »

Gefällt! Waren ergiebige Ostertage :)

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4838
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Gestern und heute im Angertal

Beitrag von 212 096 »

"EINEN HABE ICH NOCH"! 8)

Hallo zusammen, nun habe ich auch den vierten Tag "durchgezogen". Auch heute gab es wieder viel Verkehr im Angertal. Ich habe nicht alle Züge fotografiert, da man auch mal chillen musste, ist ja schließlich Ostern.

Bild
Heute Morgen die Einfahrt in Flandersbach.

Bild
Bei der Papierfabrik.

Bild
Auermühle.

Bild
Der Holländer.

Bild
Es gab heute drei E+H Züge.

Bild
Und mein vorläufiges Abschiedsbild von heute.

Kommt gut in die "Arbeitswoche" morgen...

Ciao.

marco 218 151
Amtmann A11
Beiträge: 764
Registriert: So 1. Jul 2007, 21:55

Re: Gestern und heute im Angertal

Beitrag von marco 218 151 »

Auch ein sehenswerter Bilderbogen und ebenfalls abwechslungsreich was die Motive anbelangt!

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4838
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Gestern und heute im Angertal

Beitrag von 212 096 »

Bild

Heimlich still und leise kam sie angerollt, heute Abend kurz vor acht Uhr, am Bü. Kloster kurz hinter Flandersbach.

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4838
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Gestern und heute im Angertal

Beitrag von 212 096 »

Soooo, damit keine Langeweile aufkommt..... :mrgreen:

Heute im Angertal....

Bild
Europorte, war schon sehr lange nicht mehr da.

Bild
Railflex kurz vor Lintorf.

Bild
Europorte zurück.

Bild
TKSE in Flandersbach.

Bild

Bild
Rhein Cargo.

Bild
TKSE wieder zurück.

Bild
Und mal über den Zaun geschaut....

Bild

Beste Grüße

Pit

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4838
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Gestern und heute im Angertal

Beitrag von 212 096 »

Heute hatte ich an 3 Stellen einen Einsatz.....angefangen habe ich im Angertal....Ich spare mir jeglichen Kommentar zum Spitzensignal.....Gottes Mühlen mahlen langsam... ;-)

Bild
Einfahrt Richtung Werk.

Bild
Die Rückfahrt war doch sehenswert!

Grüße Pit

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4838
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Gestern und heute im Angertal

Beitrag von 212 096 »

Ich zeige hier noch meine Bilder aus der Zeit, wo man das Forum nicht erreichen konnte.

Bild
Heute Morgen in Wülfrath-Flandersbach.

Hallo zusammen, da Krummenerl heute Ausfall hatte :-( bin ich in's Angertal, ich musste einfach los.....und das bietet sich einfach an, also nach Flandersbach gedüst.

Bild[/size]
Nicht lange gewartet habe ich, bis sich der erste Zug zeigte. 07.58 Uhr.

Bild
Man hatte mich gewarnt, aber ich musste es selber ausprobieren..... Die Spiegelung in der Scheibe passt doch perfekt! :-) 08.57 Uhr.

Bild
Stillleben Flandersbach; fast wie früher wenn andere Großdiesel hier parkten und ich beim Fdl. drin war......

Bild
Railflex hoch.

Bild
Dann habe ich die Idee gehabt, meine Hobbykollegen mal mit in's Bild zu nehmen. ;-)

Bild
Hier war die Sonne dann schon rar und wir haben das Weite gesucht.. :-)

Grüße an Alle!

Pit

Ludmilla am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen....

Bild
Eigentlich war es nur ein "Auslfug" ohne Anspruch auf Fotos! Doch als ich in Flandersbach um 09:30 Uhr um die Ecke kam, da stand sie da...sie ist von vorne wie von hinten "anna"... ;-)

Bild
Wenige Sekunden später wäre sie weg gewesen....

Bild
Und rund anderthalb Stunden später am Abzweig.

Bild
Heute kam endlich mal etwas anderes und ohne Sonne... :-)

Bild
Immer nur Pizza ist doch langweilig.....:-)

Bild
Und täglich grüßt das Murmeltier.....

Bild

Ciao!

Hallo zusammen,

gestern Abend bin ich für den "Ludmilla" Kalkzug nach Flandersbach gefahren. Diese Tour sollte eine ungeahnte Wendung nehmen. Zwei Kumpel waren auch vor Ort und so warteten wir auf die Ludmilla. Zunächst lief alle nach Plan, Zug kommt rein und voll wieder raus aus dem Werk. Dann die Nachricht, PU in Duisburg-Wedau, der Zug bleibt in Flandersbach stehen. Etwas später kam dann auch der TKSE aus dem Werk und parkte daneben.

Dann haben wir uns freien Lauf gelassen mit den Lokführeren zusammen....das war eine tolle Runde!

Ich zeige Euch hier alle Bilder, weil wir ja unter uns sind... 8-) Bei DSO würde ich ja für den Gleisbereich gesteinigt.... :lol:

Viel Spaß!

Bild
Zuerst kam TKSE rein.

Bild
Danach die Ludi.

Bild
Nach einer halben Stunde mit vollem Zug wieder raus.

Bild

Bild
Zwangspause wegen dem PU in Wedau....

Bild
TKSE gesellt sich dazu....

Bild

Bild
Vorher entstanden diese Bilder.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ciao! :lol: :lol: :lol:

Angertal aktuell-----

Bild
Wo Rheincargo auf einmal her kam, weiß der Henker.....die müssen im Werk Picknick gemacht haben.....

Bild
In den Brummbären versunken.....

Bild
Das Wildkraut wächst....

Bild
nun ja....

Bild
Es schneit!

Bild
Mehr "rein" geht nicht....Gegenlicht extrem.

Heute Abend im Angertal....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4838
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Gestern und heute im Angertal

Beitrag von 212 096 »

Bild

Bild

Bild
Der heutige Nachmittags TKSE in Flandersbach.

Antworten