Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4745
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon 212 096 » So 28. Jul 2019, 19:12

:roll: jupp.....

Carsten Frank
Amtmann A11
Beiträge: 929
Registriert: So 7. Aug 2005, 15:14
Kontaktdaten:

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon Carsten Frank » So 28. Jul 2019, 19:28

Das ist der Anschluss wo immer die bunten Fässer auf Rs abgeholt wurden. Fällt mir aber leider nicht mehr ein wie die Firma hieß...

Carsten Frank
Amtmann A11
Beiträge: 929
Registriert: So 7. Aug 2005, 15:14
Kontaktdaten:

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon Carsten Frank » Mo 29. Jul 2019, 00:30

Am 22.10.2003 ging es für 202 439 nicht um die normale Talbahn-Bedienung. Es waren aber scheinbar so viele Wagen mit Zellstoff für die Papierfabrik in Hagen-Kabel im Zulauf dass diese teils an der Talbahn zwischenabgestellt wurden.

Zuerst fielen mir aber in Westerbauer die MV2a https://www.rangierdiesel.de/index.php? ... n=portrait und die 323 280 https://www.deutsche-kleinloks.de/index ... n=portrait (letztere noch besser bekannt von Thyssen Finnentrop) der Spedition Fritz Neuhaus auf
Bild

Dann machte sich die 202 439 an eine lange Reihe Transwaggon-Wagen
Bild

Bild

Mit dem Zug ging es für die Lok anschließend einmal nach Kabel und mit anderen Wagen wieder zurück die wieder in Westerbauer abgestellt wurden
Bild

Gruß
Carsten

marco 218 151
Amtmann A11
Beiträge: 759
Registriert: So 1. Jul 2007, 21:55

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon marco 218 151 » Fr 2. Aug 2019, 17:56

Was da alles zum Vorschein kommt :D Danke!

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4745
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon 212 096 » Sa 3. Aug 2019, 18:33

Klasse, vielen Dank für Deine Bilder! 8)


Zurück zu „Südliches Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast