MEINE ERSTE GRAVITA IN REMSCHEID HEUTE :-)

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4460
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: MEINE ERSTE GRAVITA IN REMSCHEID HEUTE :-)

Beitragvon 212 096 » Fr 7. Jul 2017, 15:27

Der frühe Vogel fängt die Gravita in Remscheid dachte ich...... doch es war wie bei Hase und Igel: "Ätsch, ich bin schon da!" Wieder kein Streckenfoto auf dem Weg nach Remscheid; heute morgen kam die Fuhre vor Plan in Remscheid an.

Bild
Die Sonne ging gerade auf; 5.53 Uhr. Die Bahnsteiguhr hingegen war stehen geblieben....

Bild
Man merkt die bevorstehende Urlaubszeit, kaum noch etwas zu tun....

Bild
Nach Bliedinghausen wurde dann auch noch geschoben.....

Bild
Ein wenig rangieren.....

Bild
Zurück war nichts zu befördern.

Bild
Auf dem Rückweg im Blombachtal.

eifelhero
Inspektor A9
Beiträge: 429
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: MEINE ERSTE GRAVITA IN REMSCHEID HEUTE :-)

Beitragvon eifelhero » Fr 7. Jul 2017, 21:01

Hallo Pit,
Bliedinghausen in der Morgensonne hat was. :)
Bei den Schienen und Schwellen scheint aber langsam das Mindeshaltbarkeitsdatum erreicht zu sein.
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4460
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: MEINE ERSTE GRAVITA IN REMSCHEID HEUTE :-)

Beitragvon 212 096 » Mi 23. Aug 2017, 21:29

Hallöchen zusammen, nach fast zwei Wochen nach meinem Urlaub, mußte ich doch mal nach dem rechten gucken..... :-) Gesagt getan, die Übergabe heute kam sehr spät zurück, wegen "Infrastrukturproblemen" auf der Strecke....so konnte man es bei Abellio lesen. Und auch ein doppelter Abellio wurde heute Nachmittag nach vier Stunden ausharren nicht gesichtet. Deswegen ein "mieses" Bild von gestern....

Bild
Fangen wir in Bliedinghausen an....der Neubau schreitet voran.....

Bild
Die Rückfahrt an bekannter Stelle mit Sonnenblumen!

Bild
Gestern an der Brücke....einige Züge werden durch die Sperrung in Wuppertal doppelt gefahren.....

Bild
...doch es gibt keinen festen Plan. Heute Nachmittag fuhr keiner! Deswegen die beiden "doofen" Bilder von gestern.....

Bild
.....und so hätte es dann heute aus gesehen.....

Gute Nacht!

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2695
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: MEINE ERSTE GRAVITA IN REMSCHEID HEUTE :-)

Beitragvon jojo54 » Do 24. Aug 2017, 11:53

Danke für Info und Bilder.

MfG
jojo54

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4460
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: MEINE ERSTE GRAVITA IN REMSCHEID HEUTE :-)

Beitragvon 212 096 » Fr 25. Aug 2017, 21:41

Mit Vollgas in das Wochenende...261 101 + ein doppelter Abellio, welcher baustellenbedingt (Sperrung Wuppertal) zweiteilig fuhr. Die Züge welche in den Sommerferien mit zwei Triebwagen fuhren, wurden von Abellio "just in time" eingesetzt. Es gab keinen festen Plan. Nur früh morgens ist auf der S 7 in der Woche ein Zug planmäßig mit zwei Triebwagen unterwegs.

Bild
Ab nächste Woche, wenn die Sperrung in Wuppertal wieder aufgehoben ist, gibt es dann wieder nur den morgendlichen als Zweiteiler über Remscheid.

Bild
Und "D." gab alles was die Lok und die Strecke erlaubten... ;-) Bilder aus KRLU.

Der Wagenverkehr nach Remscheid hat zum Ende der Ferien etwas zugenommen. In den Ferien ist wenig gelaufen und Freitags öfter ganz ausgefallen.

Schönes Wochenende!

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4460
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: MEINE ERSTE GRAVITA IN REMSCHEID HEUTE :-)

Beitragvon 212 096 » Mo 4. Sep 2017, 18:49

Ein müder Montag heute......erstmal ein Espresso und nach dem Güterzug schauen....immer wieder schwimmen schon mal Silberfische mit über den Remscheider Berg.

Bild
Heute war es der VT 12 11 03 von Abellio.

Bild
Die Schatten verraten es, der Sommer neigt sich dem Ende..... 265 024 hat eine Sonnenlücke erwischt, oder der Fotograf? :-)

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4460
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: MEINE ERSTE GRAVITA IN REMSCHEID HEUTE :-)

Beitragvon 212 096 » Mi 22. Nov 2017, 20:55

Und dreimal in der Woche ist Murmeltiertag!

265 030 heute in Remscheid und ein Blick auf RS-Bliedinghausen..... wo ein rasanter Baufortschritt des neuen Vaillant Gebäudes zu verzeichnen ist!

Bild

Bild

Bild
Und die Rückfahrt in Lüttringhausen.

Ciao.

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4460
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: MEINE ERSTE GRAVITA IN REMSCHEID HEUTE :-)

Beitragvon 212 096 » Do 28. Dez 2017, 23:59

...fast ein Jahr her, daß Güldenwerth nicht mehr von Cargo angefahren wird........

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

marco 218 151
Oberinspektor A10
Beiträge: 698
Registriert: So 1. Jul 2007, 21:55

Re: MEINE ERSTE GRAVITA IN REMSCHEID HEUTE :-)

Beitragvon marco 218 151 » So 31. Dez 2017, 19:45

Geile Bilder, mal aus der anderen Perspektive! Echt klasse :D :D :D

Benutzeravatar
Theo_Loks
Schaffner A2
Beiträge: 20
Registriert: Di 17. Nov 2015, 19:28
Kontaktdaten:

Re: MEINE ERSTE GRAVITA IN REMSCHEID HEUTE :-)

Beitragvon Theo_Loks » Mo 1. Jan 2018, 16:05

marco 218 151 kann man nur zustimmen. Die Perspektive aus dem Führerstand ist einfach toll (welcher Amateur hat schon dazu die Möglichkeit?) - und sauber fotografiert dazu.

Allen Lesern und Mitglieder des Forums wünsche ich ein gutes Jahr 2018.
In einigen Jahren wird man von ihm als der 'guten alten Zeit' sprechen.

Hans-Josef


Zurück zu „Südliches Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste