Lokdenkmal Heimbuchenthal (Spessart)

Fotos von außerhalb unserer Region. Hier ist auch Platz für Sammelbeiträge, die mehrere Strecken umfassen (z. B. Rückblicke).
jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4098
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Lokdenkmal Heimbuchenthal (Spessart)

Beitragvon jojo54 » Do 26. Mär 2020, 16:58

Bei einer Wanderung durch das Elsava-Tal im Spessart kam ich an einem Lokdenkmal in Heimbuchenthal vorbei. Auf dem ehemaligen Gelände des Bahnhofs, heute eine Parkanlage, wurde dieses aufgestellt und soll an die Nebenbahn von Obernburg-Elsenfeld nach Heimbuchenthal erinnern. Im Mai 1968 endete der Gesamtverkehr zwischen Eschau-Mönchberg und der Endstation, zehn Jahre später der spärliche Auslaufbetrieb des Güterverkehrs, wobei hauptsächlich das Baywa-Lager in der Endstation Eschau bedient wurde.

Auf der Gleistrasse ist teilweise ein Wanderweg entstanden.

In Heimbuchenthal (Blickrichtung Mespelbrunn) hat man die abgebildete Diesellok der Papierfabrik Waldhof mit einem Flachwagen aufgestellt.
Zudem erinnert eine Hinweistafel in der Nähe der Lok an den Bahnhof und die Nebenbahn.

Bild

MfG
jojo54

Zurück zu „Überregionales/deutschlandweit/allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast