Rund um Lindau im Oktober (m11B)

Fotos von außerhalb unserer Region. Hier ist auch Platz für Sammelbeiträge, die mehrere Strecken umfassen (z. B. Rückblicke).
Benutzeravatar
Klaus aus FG
Amtmann A11
Beiträge: 716
Registriert: Do 23. Mär 2006, 16:29

Rund um Lindau im Oktober (m11B)

Beitragvon Klaus aus FG » Sa 20. Okt 2018, 14:45

In der zweiten Woche der Herbsferien war ich mit meiner Frau für eine Woche am Bodensee. In erster Linie als "Familien-Erholungs-Urlaub" angelegt stieß ihr Wunsch "Bei dem schönen Wetter möchte ich einfach mal nur auf dem Balkon sitzen" oder "Morgen möchte ich mal richtig ausschlafen" bei mir auf Gegenliebe, ergaben sich so doch immer wieder mal Zeitfenster zum Fotografieren.
Am Nachmittag des 9.10. stand Bodolz auf dem Programm. Erstes Fotoobjekt waren 218 421 und 218 426 mit EC 194 kurz vor dem Ziel Lindau.
Bild

Nur rund eine halbe Stunde später kam das Pärchen mit EC 195 auch schon wieder zurück.
Bild

Kurz darauf ein absoluter Glückstreffer. Genau vor der Kamera des Fotografen begegneten sich 612 557 als RE 3987 und 612 013 als RE 3291.
Bild

Der Vormittag des 10.10. begann mit einer unerkannten Ulmer 218 vor RE 27655 bei Kressbronn.
Bild

Anschließend ging es nach Höhenreute, wo mir erneut 218 426 und 218 421 begegneten, nun mit EC 193.
Bild

Am Mittag starteten wir dann zu einer Rundfahrt durch's Allgäu, die uns bis Oberstaufen führte. Die Ankunft lag zeitlich genau passend, um bei Buflings 218 423 und 218 463 vor EC 195 aufzunehmen.
Bild

Anschließend ging es dann für Shopping und Eiscafe nach Oberstaufen und das weiter wunderbare Wetter sorgte dafür, dass meine Frau meinte, wir müssten nicht direkt zurückfahren. Und so steuerte ich das Gipfelkreuz bei Heimhofen an, wo zunächst ein unerkannter 612 als RE 3292 verewigt wurde.
Bild

Der nachfolgende EC 192 hatte dann aber leider rund 10 Minuten Verspätung, so dass bei seiner Durchfahrt nur noch ein allerletzter Rest Büchsenlicht vorhanden war.
Bild

Am Morgen des 13.10. war dann zunächst geplant, den "Radlzug" RE 57392 in Oberreitnau und den EC 191 in Höhenreute aufzunehmen. Die Meldung, dass der Radlzug mit fünf Minuten Verspätung unterwegs war, ließ mir das Zeitfenster für den Ortswechsel als zu knapp erscheinen, so dass ich gleich nach Höhenreute fuhr, um nicht den EC zu versieben. So entstand das Bild von 245 002 vor dem Radlzug mit ziemlich hartem Streiflicht.
Bild

Für 218 419 und 218 438 vor EC 191 war das Licht an dieser Stelle hingegen perfekt.
Bild

Anschließend ging es dann aber doch noch nach Oberreitnau. EC 196, bespannt mit 218 421 und 218 426, war das letzte Bahnbild der Woche.
Bild

Benutzeravatar
reinout
Oberinspektor A10
Beiträge: 588
Registriert: So 19. Jan 2014, 16:25
Kontaktdaten:

Re: Rund um Lindau im Oktober (m11B)

Beitragvon reinout » Sa 20. Okt 2018, 16:21

Kurz darauf ein absoluter Glückstreffer


Großartiges Bild!

Reinout

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4588
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Rund um Lindau im Oktober (m11B)

Beitragvon 212 096 » Do 25. Okt 2018, 18:36

Spitzenklasse Bilder! 8) 8) 8)

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3244
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Rund um Lindau im Oktober (m11B)

Beitragvon jojo54 » Do 25. Okt 2018, 19:30

Sehr schön.

MfG
jojo54

Benutzeravatar
Pflatsch
Betriebsassistent m Dienst A6
Beiträge: 236
Registriert: Di 1. Jan 2008, 17:15

Re: Rund um Lindau im Oktober (m11B)

Beitragvon Pflatsch » Fr 26. Okt 2018, 04:39

Herrlich!
Danke für's herzeigen.

Knipser1
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1851
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 21:42

Re: Rund um Lindau im Oktober (m11B)

Beitragvon Knipser1 » Fr 26. Okt 2018, 16:35

Hallo Klaus,

eine sehr schöne Bilderserie - und das Bild mit den 612 ist ja der Oberhammer :o - so etwas kann man einfach nicht planen.
Ist doch schön, dass es auch solch positive Überraschungen im Fotografenalltag gibt.

Viele Grüße
Guido
Bild

Koblenz Süd
Hauptsekretär A8
Beiträge: 314
Registriert: Do 4. Aug 2005, 15:57

Re: Rund um Lindau im Oktober (m11B)

Beitragvon Koblenz Süd » Mi 7. Nov 2018, 21:11

Sehr schöne Ausbeute! Im Gegensatz zu den Ulmer 218 sehen die Mühldorfer Maschinen sehr gepflegt aus.

Gruß Timo

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5214
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: Rund um Lindau im Oktober (m11B)

Beitragvon KoLü Ksf » Mi 7. Nov 2018, 22:50

tolle Ausbeute, aber die Begegnung der beiden 612er in der Kurve ist der Oberhammer.

Herzliche Grüße

Rolf
Amtsrat A12
Beiträge: 1163
Registriert: Do 1. Feb 2007, 21:39
Kontaktdaten:

Re: Rund um Lindau im Oktober (m11B)

Beitragvon Rolf » Do 8. Nov 2018, 12:20

Sehr schön. Die 218 macht sich immer noch sehr gut!


Zurück zu „Überregionales/deutschlandweit/allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast