...und noch etwas in blau/beige!

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5310
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: ...und noch etwas in blau/beige!

Beitrag von KoLü Ksf »

Dieselpower hat geschrieben:Ich freue mich, offenbar nicht DOCH der einzige Freund dieser Farbgebung zu sein.... :D

geht gerade so. :lol: :lol: :lol: :lol:

Nun mal im Ernst, die Grundidee mit beige und ener anderen Farbe finde sogar ich ja eigentlich nicht schlecht. Aber warum nur dieses türkis / ozeanblau?

Man hätte damals schon alle Loks in einer einheitlichen Farbkombination machen sollen, geht heute ja auch. Und in beige-rot sah die V160 auch toll aus.

Nichtsdestotrotz: klasse Fotos einer gut aussehenden Lady.

Herzliche Grüße

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberrat A14
Beiträge: 1995
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34
Kontaktdaten:

Re: ...und noch etwas in blau/beige!

Beitrag von Dieselpower »

...und mein kleiner "Extrawunsch", mit dem ich sicher nicht allein war, wurde auch erfüllt:
http://www.das-rad-und-schiene-forum.de ... 082#p21442
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Anschlussgleis
Hauptschaffner A4
Beiträge: 146
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:43

Re: ...und noch etwas in blau/beige!

Beitrag von Anschlussgleis »

Hallo,

am Mittwoch konnten meine Mitfahrer und ich in Bad Ems den Papierzug fotografieren.
Eigentlich rechneten wir fest mit der 295 der Brohltalbahn und waren umso mehr erstaunt das 215 082 vor den Papierzug hing.
Wir wollten den Papierzug an einer anderen Stelle fotografieren, jedoch hat uns die Zeit einfach nicht mehr gereicht. So blieb uns nur ein Sichtungsbild am Bahnhof in Bad Ems, der leider seinen Charme der alten Zeit verloren hatte.

Bild

Als Bonus noch zwei Fotos von unserem Ausflug.
Bild
643 046 als RB 12610 nach Koblenz

Bild
261 059 mit ihrem Güterzug auf dem Weg nach Wetzlar

Viele Grüße
Ralf

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4218
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: ...und noch etwas in blau/beige!

Beitrag von jojo54 »

Alles hat seine Zeit, deshalb vielen Dank für die schönen Bilder von der 215.

MfG
jojo54

Wonneproppen
Anwärter A1
Beiträge: 9
Registriert: Di 13. Aug 2013, 09:56

Re: ...und noch etwas in blau/beige!

Beitrag von Wonneproppen »

Marcel Zehl hat geschrieben: [...] hat da etwa in Limburg die 295 schlapp gemacht? :o
Ob sie schlapp gemacht hat ist mir leider nicht bekannt, aber dafür habe ich sie heute in Diez auf dem Firmengelände eines ehemaligen Getränkegroßhändlers entdeckt.

Weiß jemand warum sie dort abgestellt wurde? Der Gleisanschluss wurde schon jahrelang nicht mehr bedient.

Bild

Bild

Antworten