FNP-Interview mit Sparmann und Ringat

Meldungen aus Presse, Funk und Fernsehen
Antworten
eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 7368
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

FNP-Interview mit Sparmann und Ringat

Beitrag von eta176 »

Digitalisierung und steigende Fahrgastzahlen einerseits, verspätete Bahnen und als teuer geltende
Tickets andererseits: Darüber sprach FNP-Redakteur Dennis Pfeiffer-Goldmann mit dem ehemaligen
RMV-Geschäftsführer Volker Sparmann und dem aktuellen, Prof. Knut Ringat:

RMV: „Jetzt wird nicht mehr nur geredet, jetzt wird gebaut“
RINGAT: Wir haben eine Renaissance des regionalen Eisenbahnverkehrs bewirkt, überhaupt erst diese
Strecken wieder attraktiv zu machen, zum Beispiel die Odenwaldbahn. Das Angebot wurde viel stärker
angenommen, als wir erwartet haben, vor allem durchs Durchbinden der Züge bis Frankfurt. Auf solchen
Strecken fragen wir uns heute, wie wir weiter ausbauen können, um noch mehr Menschen zu befördern.
Dafür brauchen wir Infrastruktur, Infrastruktur, Infrastruktur. Da haben wir 20 Jahre Nachholbedarf.

https://www.fnp.de/frankfurt/jetzt-wird ... 05351.html
.

Antworten