4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Meldungen aus Presse, Funk und Fernsehen
jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitrag von jojo54 »

Wieder mal neue Informationen aus der Frankfurter Neuen Presse vom 08.11.2017.

http://www.nnp.de/lokales/frankfurt/Pro ... 75,2819039

MfG
jojo54

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitrag von jojo54 »

Es gibt Ärger mit den Anwohnern wegen den nächtlichen Baumfäll-Arbeiten zum Streckenausbau.
Informationen aus der Frankfurter Nuen Presse.

http://www.nnp.de/lokales/frankfurt/Vie ... 75,2854005

MfG
jojo54

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitrag von jojo54 »

Zum offiziellen Spatenstich des Ausbaus der Main-Weser-Bahn ein Beitrag in der Frankfurter-Neuen-Presse vom 20.12.2017.

http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Ent ... 75,2858565

MfG
jojo54

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitrag von jojo54 »

Die Frankfurter Neue Presse berichtet am 11.07.2019 wieder mal über die Bauarbeiten und diesbezügliche Einschränkungen.

https://www.fnp.de/frankfurt/s6-ausbau- ... 94348.html

MfG
jojo54

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitrag von jojo54 »

Wegen den Bauarbeiten zum viergleisigen Ausbau kommt es am kommenden Wochenende (03.04. - 05.04.2020) sowie vom 17.04. - 19.04.200 zu einer Streckensperrung und umfangreichen Umleitungen über die Strecke Friedberg - Hanau.

Ferner entfällt die RB 34 (Niddertalbahn) zwischen Niederdorfelden und Frankfurt am Main.

Die S 6 fährt nur zwischen Friedberg und Karben sowie zurück.

Informationen von der Homepage des RMV.

https://www.rmv.de/c/de/informationen-z ... nd-17-194/

MfG
jojo54

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitrag von jojo54 »

Hier der Ersatzfahrplan der RB 34, die an den v. g. Tagen nur zwischen Stockheim und Niederdorfelden verkehrt.

https://www.rmv.de/c/fileadmin/document ... erkehr.pdf

MfG
jojo54

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitrag von jojo54 »

Nach einem Kurzbeitrag in der Taunus Zeitung (Teilausgabe der Frankfurter Neuen Presse) vom 03.04.2020, der sich nicht verlinken läßt, wird sich die Fertigstellung des viergleisigen Teilstücks von Frankfurt bis Bad Vilbel um mindestens ein Jahr auf Ende 2023 verzögern und teurer
werden (z. Z. 323 Mio. €) als geplant. Hintergrund sind Widerstände und Einsprüche der Anwohner. Allerdings kann es auch noch später werden, da die Auswirkungen der Corona-Krise (noch) nicht berücksichtigt sind.

Dieser Sachverhalt dürfte auch Auswirkungen auf andere Bauprojkete der Bahn und des RMV im Rhein-Main-Gebiet haben.

MfG
jojo54

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 7253
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

4 Gleise für die MWB: Brückenabbruch Ffm Berg (07.2020)

Beitrag von eta176 »

Bei Hessen Mobil sind Pressemeldungen mit Bahnbezug eher selten zu finden, aber jetzt ließ es sich nicht
vermeiden :roll: :D

L 3003: Abbruch des Brückenbauwerks im Bereich S-Bahn-Haltestelle Frankfurter Berg
13.07.2020 Pressestelle: Rhein-Main
Die Vorbereitungen für den Abbruch der Brücke, über die im Bereich der S-Bahn-Haltestelle Frankfurter Berg
die L 3003 verläuft, sind abgeschlossen. Somit kann zwischen Freitag (17.07.) und Montag (20.07.2020) das Bau-
werk in zwei Teile geschnitten und anschließend herausgehoben werden.
Hierfür werden zwei Auto-Kräne eingesetzt, von denen je einer auf der Süd- und auf der Nordseite der beste-
henden Brücke positioniert wird. Jeder der Kräne wiegt ca. 350 Tonnen. Das Herausheben der rund 34 Meter
langen und gut 13 Meter breiten Brücke wird voraussichtlich im Laufe des Sonntags (19.07.) erfolgen. Für den
Zeitraum des Brückenabbruchs wurde aus Sicherheitsgründen mit der DB Netz AG eine Vollsperrung der S-Bahn-
Linie im Bereich der Baustelle vereinbart.
Im Vorfeld des geplanten Heraushebens der Brücke, wurde bereits unter Vollsperrung der L 3003 zwischen der
Einmündung Wickenweg und der S-Bahn-Haltestelle Frankfurter Berg das Gewicht der Brücke reduziert. Dabei
wurden unter anderem der Fahrbahnbelag sowie der Fahrbahnunterbau entfernt.
Die herauszuhebenden Brückenteile sind somit noch ca. 45 Tonnen schwer.
Parallel zum Abbruch der bestehenden Brücke findet der Einhub der Behelfsbrücke statt, über die während der
restlichen Bauzeit der Verkehr einspurig geführt wird. Der Einhub erfolgt mittels eines 500-Tonnen-Autokrans.
Die Behelfsbrücke, die ca. 1 Meter westlich der bestehenden Brücke positioniert wird, soll Mitte August 2020
für den Verkehr freigegeben werden. Nach der Freigabe kann diese von Pkw, Lkw, Radfahrern und Fußgängern
genutzt werden. Bis dahin bleibt die seit Mitte Juni geltende Vollsperrung der L 3003 jedoch weiterhin beste-
hen. Auch die ausgeschilderte Umleitung gilt weiterhin.
Über den weiteren Bauablauf wird Hessen Mobil in separaten Pressemitteilungen informieren.
:arrow: https://mobil.hessen.de/pressemitteilun ... urter-berg
___________________________________________________________________________________________________

Über den erfolgreichen Ablauf der Aktion berichteten
... die FNP am 20.07.2020:
Spektakulärer Abriss: Omega-Brücke am Frankfurter Berg hat ausgedient
https://www.fnp.de/frankfurt/frankfurt- ... 37589.html
... und auch die Frankfurter Rundschau:
Fliegende Brücke am Frankfurter Berg
https://www.fr.de/frankfurt/frankfurter ... 37405.html
.

Antworten