E41 001 der DB Regio AG (5 Bilder)

Benutzeravatar
Baureihe_141
Amtmann A11
Beiträge: 912
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 14:54

E41 001 der DB Regio AG (5 Bilder)

Beitragvon Baureihe_141 » Mi 28. Dez 2016, 18:13

Guten Abend,
im laufe der Zeit mussten die Einheitsloks der ehemaligen Bundesbahn bekanntermaßen viele Umbauten über sich ergehen lassen. Davon blieb auch die 141 001 nicht verschont, verlor sie doch u.a. die Metallregenrinne und die blaue Lackierung.
Im Jahr 1997 wurde sie allerdings als designierte Museumslok wieder weitestgehend in den Ursprungszustand von 1956 zurückversetzt und bespannte fünf Jahre lang Regionalbahnen im Rhein-Main-Gebiet. Die Betonung liegt hier ganz klar auf dem Wort weitestgehend. Denn alles, bis in Detail, ist betrieblich nicht immer möglich, unpraktisch oder für ein kommerzielles Eisenbahnverkehrsunternehmen einfach nicht zu stämmen.
So wurde das Roco Basismodell der E41 001 vom Zustand 1956 auf den Zustand 1998 umgebaut, mit vielen Details, nicht alles 100%, aber deutlich erkennbar als Nutzfahrzeug im Nahverkehrseinsatz vor n-Wagen in allen Lackierungsvarianten dieser Zeit. Ich selbst bin damals mit E41 001 gefahren, ein wahres Highlite auf den Schienen der jungen DB AG.


Bild
Das wohl auffälligste Überbleibsel aus jüngerer Bahnepoche ist der nachträglich angebrachte Dachlüfter, im Nahverkehr unverzichtbar. Beim Modell diente ein Fleischmann Ersatzteil zur Nachbildung, leider noch in falscher Farbe und ohne Gitter.
Ebenfalls wurden die insgesamt drei gläsernen Seitenfenster gegen Schweiger Lüfergitter getauscht.


Bild
Zugbahnfunkantenne, UIC Steckdose, UIC Trittrost, UIC Leiter, umlaufender Trittrost mit Unterbrechungen (vermutlich beim Original von einer Spenderlok mit Doppellampen). Alles Epoche V Feinheiten gegenüber der Lok von 1956.


Bild
Feinarbeiten mit Farbe und nun bespannt die E41 001 von DB Regio noch heute Regionalbahnen im Maßstab 1:87.


Bild
Und noch geschwind zwei Vorbildfotos, damit man mir das auch glaubt. Peter Lösel fotografierte am 2. Juni 1998 die E41 001 in Rüdesheim am Rhein mit einem Nahverkehrszug nach Koblenz, gebildet aus mintgrünen und verkehrsroten n-Wagen. Von 1997 bis Mitte 1998 trug sie die seitlichen Lokschilder noch im Lokrahmen.


Bild
Das war am 22. September 1998 schon anders, als sie diesen Nahverkehrszug aus Assmannshausen heraus in Richtung Wiesbaden schiebt.



Einen schönen Abend,
Marc
Bild

Weine nicht, weil es vorbei ist.
Sondern lächle, weil es schön war.

Zurück zu „Modellbahnforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste