Firma Rompel in Oberursel, Taunus, schließt

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3881
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Firma Rompel in Oberursel, Taunus, schließt

Beitragvon jojo54 » Sa 19. Okt 2019, 11:47

Das Haushalts-, Spielwaren- und Modellbahngeschäft Rompel in Oberursel, Innenstadt - Vorstadt, schließt im Frühjahr kommenden Jahres endgültig seine Pforten. Ab November soll es einen Abverkauf geben.

Bei Rompel bekam man zuletzt noch Märklin, Trix und Minitrix, ferner weitere Modellbahnfirmen auf Bestellung. Fleischmann und Roco hatte man vor längerer Zeit bereits aus dem Programm genommen.

Hervorzuheben ist das große Angebot an Modellautos aller Hersteller sowie Modellbahnzubehör, hier vor allem Bausätze.

Im Rhein-Main-Gebiet gibt es nun bald ein Fachgeschäft weniger, im gesamten Hochtaunuskreis hat man künftig keine Möglichkeit mehr, etwas für die Modellbahn zu kaufen.

Bei der Taunus Zeitung (Frankfurter Neue Presse) wurde heute ein Beitrag zur Schließung ins Netz gestellt. Hier der Link:

https://www.fnp.de/lokales/hochtaunus/o ... 32478.html

MfG
jojo54

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3881
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Firma Rompel in Oberursel, Taunus, schließt

Beitragvon jojo54 » Do 31. Okt 2019, 19:23

Seit 30.10.2019 läuft der Räumungsverkauf.
In diversen Anzeigen wird informiert, dass es auf ALLES zwischen 20 + 50 % Rabatt gibt.
Man muss vorbei kommen, Verkaufslisten gibt es nicht.

MfG
jojo54


Zurück zu „Modellbahnforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast