[GB] Die berühmte Dawlish Sea Wall ist beschädigt!

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1879
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34
Kontaktdaten:

[GB] Die berühmte Dawlish Sea Wall ist beschädigt!

Beitragvon Dieselpower » Mo 10. Feb 2014, 19:20

So sah es vor knapp zwei Jahren an dieser Stelle aus...achtet auf die Häuser links und die Fußgängerbrücke:
Bild

Und so am 5.2.2014:
http://www.bbc.co.uk/news/uk-26042990

Wie der Mitarbeiter von Network Rail sagt, wird die Reparatur 4-6 Wochen dauern, vorausgesetzt, es werden nicht noch mehr Schäden angerichtet.

Und selbst hier - seit Monaten immer nur kurz unterbrochener starker Wind und Regen, gerade kam schon wieder eine Sturmwarnung für unsere Region...es geht mir tierisch auf die Nerven. Das ist doch kein Winter!

Hier noch ein Link auf eine eindrucksvolle Fotostrecke:
http://www.westernmorningnews.co.uk/LIV ... story.html
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Bernhard Reifenberg
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4713
Registriert: Do 25. Aug 2005, 17:52

Re: [GB] Die berühmte Dawlish Sea Wall ist beschädigt!

Beitragvon Bernhard Reifenberg » Mo 10. Feb 2014, 19:54

very bad :(


Zurück zu „Ausland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste