[SK] Bahnfahrt zu Wallfahrt

Benutzeravatar
streckenbummler
Hauptschaffner A4
Beiträge: 134
Registriert: Do 29. Mär 2007, 21:40

[SK] Bahnfahrt zu Wallfahrt

Beitragvon streckenbummler » Mo 9. Jul 2012, 20:49

Hallo zusammen!

Am vergangenen Wochenende konnte ich meiner Sammlung eine weitere Strecke hinzufügen, nämlich die von Spisska Nova Ves (Zipser Neudorf) nach Levoca (Leutschau).
Zu den Zeiten, als auf der Strecke noch planmäßiger Personenverkehr stattfand (bis 2003), hatte ich es nie in diesen Teil der Zips geschafft und so musste ich die jährlichen Sonderfahrten am Wochenende der Marienwallfahrten zur Hilfe nehmen. ;-)

Anbei ein paar Impressionen der Kurzreise.


Los geht es am Freitag ab Frankfurt mit Czech-Airlines. Eingesetzt wird eine Boeing 737-500 im Retro-Look.

Bild


Mit dem Express "Leos Janacek" führt die Reise direkt ins slowakische Zilina (Sillein). Eingecheckt im Hotel gegenüber dem Bahnhof und anschließend noch 813 017 aufgelauert, bevor sich dieser nach Rajec (Rajetz) auf den Weg macht.

Bild


Nach dem abendlichen Gewitter scheint am anderen Morgen wieder die Sonne. Beste Voraussetzungen also für eine Wallfahrt der besonderen Art. In Spisska Nova Ves wartet schon der an diesem Wochenende eingesetzte Pendel bestehend aus 840 002 und 003.

Bild


Auf Aufgaben anderer Art warten dagegen 183 020, 183 049 und im Hintergrund 131 081.

Bild


Vor der Abfahrt muss auch noch der Personenzug nach Kosice passieren. Dieser verkehrt mit 671 004 an der Spitze.

Bild


Nun aber geht sie los, die Fahrt auf der auch Leutschautalbahn genannten Strecke. Nach knapp 13 Kilometern erreichen wir Levoca.

Bild


Etwa 20 Minuten Aufenthalt reichen, um noch ein paar Impressionen der Bahnanlagen einzufangen. Viel mehr Zeit benötigt man, um sich die wunderschöne Stadt anzusehen. Ich hatte bereits vor einigen Jahren das Vergnügen. Völlig zu Recht gehört sie zum Unesco-Weltkulturerbe. Den Interessierten sei dieser Link empfohlen: http://de.wikipedia.org/wiki/Levo%C4%8Da

Bild

Bild


Und schon sind wir wieder zurück in Spisska Nova Ves. Der nächste Schwung Wallfahrer, Familienausflügler und Bahnbegeisterter stürzt sich in den Zug und ich mich in die Überlegung, wohin die Reise an diesem Nachmittag noch gehen soll. Ein erneute Fahrt von Spisske Vlachy (Wallendorf) nach Spisske Podhradie (Kirchdrauf), also auf einer Strecke, der es noch in diesem Jahr an den Kragen gehen soll oder eine Runde nach Zvolen (Altsohl)? Ich entscheide mich für letztere Alternative und sage Spisska Nova Ves Adieu.

Bild


Und sage in Poprad-Tatry (Deutschendorf) erst mal Hallo zu dieser modernen Lady (761 003) in Weiß und dunklem Blau.

Bild


In Vrutky (Ruttek) habe ich fast eine Stunde Zeit mich umzusehen und Betrieb ist reichlich. Zuerst durchfahren 736 008 und eine Schwestermaschine den Bahnhof mit einem Güterzug aus Richtung Martin (Turz-Sankt Martin) kommend.

Bild


Wenig später legt 730 617 mit einem Gleisbauzug einen Überholungshalt ein.

Bild


Für mich wird es Zeit, mich nach meinem Personenzug nach Zvolen osob. st. über Diviaky (Divick) und Kremnica (Kremnitz) umzuschauen. Auf Gleis 1 wartet er mit betagtem Wagenmaterial und der wie aus dem Ei gepellten 757 004.

Bild


Und los geht es über diese herrliche Nebenbahn, die man auch den slowakischen Semmering nennt. In Horna Stubna (Oberstuben) begegnen uns diese Schönheiten (751 174 und 192).

Bild


In Zvolen gab es wie immer vieles Interessante zu sehen. So zum Beispiel 754 010 vor dem nächsten Personenzug von Zvolen nach Vrutky.

Bild


Und natürlich die Ankunft des Schnellzuges aus Kosice, der hier so ziemlich alles wechseln wird: Die Fahrtrichtung, die Zuglok von 754 055 auf 757 004, die Zugnummer und auch noch das Fahrtziel, nämlich nach Zilina. Bis Banska Bystrica (Neusohl) ist die Strecke nun elektrifiziert. Ein Großteil der Züge ist allerdings nach wie vor nicht elektrisch unterwegs.

Bild


Und wir machen uns nun auf den Weg nach Hause. Zum guten Schluß noch eine Impression vom Prager Flughafen. Auch wenn die Temperaturen hochsommerlich waren, war es eine schöne Reise bzw. eine Wallfahrt der ganz besonderen Art ...

Bild


Gute Fahrt und Grüße aus dem Neuwieder Becken!

Herbert

Benutzeravatar
schimi
Direktor A15
Beiträge: 2771
Registriert: Di 26. Jul 2005, 02:32

Re: [SK] Bahnfahrt zu Wallfahrt

Beitragvon schimi » Mo 9. Jul 2012, 21:00

Ein sehr interessanter Beitrag mit schönen Bildern. Einfach nur klasse.

Benutzeravatar
Hauptsignal
Hauptsekretär A8
Beiträge: 320
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 19:46

Re: [SK] Bahnfahrt zu Wallfahrt

Beitragvon Hauptsignal » Mo 9. Jul 2012, 21:01

Hallo Herbert,

sehr schöner Bildbereicht, vielen Dank fürs zeigen :D
Gruß

Hauptsignal

Bild

http://www.vulkan-express.de

Durch das verkleinern der Bilder für´s Forum leidet leider die Bildqualität, ich bitte dies zu entschuldigen.

Benutzeravatar
Pablo
Hauptsekretär A8
Beiträge: 300
Registriert: Mi 11. Mai 2011, 12:13

Re: [SK] Bahnfahrt zu Wallfahrt

Beitragvon Pablo » Mi 11. Jul 2012, 15:14

Toller Beitrag. Spitze.


Zurück zu „Ausland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste