[PM] Güterverkehr - Italien führt Bahnbonus ein

InterCargo
Amtsrat A12
Beiträge: 1345
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:41

[PM] Güterverkehr - Italien führt Bahnbonus ein

Beitragvon InterCargo » Mi 11. Aug 2010, 15:15

Hallo ihr Leut',

von Herbst an bezuschusst der italienische Staat Schienengütertransporte mit einem "Ferrobonus". Verkehrsminister Altero Matteoli unterzeichnete am Donnerstag (05.08.2010) ein entsprechendes Dekret. 2 Euro pro Zug und Kilometer gibt es für Unternehmen, die sich bemühen, in den kommenden zwei Jahren mindestens 80 Prozent ihres Transportvolumens auf der Schiene von 2009 zu realisieren.
Der Präsident des Transport- und Logistikverbands Confetra, Piero Luzzati, begrüßt die staatliche Initiative zwar. Erfordert aber einen nationalen Eisenbahnplan.

Quelle: DVZ 07.08.2010

Freundlich grüßt der

InterCargo

Benutzeravatar
hqerlen
Hauptsekretär A8
Beiträge: 342
Registriert: Di 14. Feb 2006, 17:21
Kontaktdaten:

Re: [PM] Güterverkehr - Italien führt Bahnbonus ein

Beitragvon hqerlen » Do 12. Aug 2010, 19:24

Oh, da wird der deutsche Staat gleich nachziehen und einen Bonus auf beabsichtige Strassenkilometer zahlen.

... nicht ganz Ernst gemeint ... :lol:
Mit herzlichem Gruss aus Bonn
Wolfgang

Benutzeravatar
schimi
Direktor A15
Beiträge: 2772
Registriert: Di 26. Jul 2005, 02:32

Re: [PM] Güterverkehr - Italien führt Bahnbonus ein

Beitragvon schimi » Do 12. Aug 2010, 21:02

hqerlen hat geschrieben:... nicht ganz Ernst gemeint ... :lol:


Vieleicht doch ernster als man denkt:
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=18&t=31743


Zurück zu „Ausland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast