Zubringerzüge zum Museumsfest - rechts und links -12B-

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5288
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Zubringerzüge zum Museumsfest - rechts und links -12B-

Beitragvon KoLü Ksf » Mo 24. Jun 2019, 13:32

Das Sommerfest 2019 versprach mal wieder ein paar interessante Zubringerfahrten und so entschieden mein Sohn, meine jüngste Tochter und ich, den Tag ausgiebig zu nutzen. In erster Linie waren wir aber an den Dampfern interessiert und so begann unsere Tour in Rüsselsheim, wo wir überraschenderweise feststellen mussten, dass 01 118 vorgespannt war. Davon hatte ich bisher nichts mitbekommen, war aber umso mehr erfreut. So sind auch die meisten Bilder des Tages dieser Lok gewidmet, bei der ja bekanntlich das Feuer am 4.8. endgültig erlöschen wird.

Bild

Bild

Bild

Bild 1-3 zeigt die Ausfahrt aus Rüsselsheim vor der Kulisse vom Opel


Bild

Bild 4 Ankunft in Ehrenbreitstein, zwecks "Drehfahrt", um abends wieder richtig herum zu stehen.


Bild

Bild

Bild 5-6 So muss eine Reichsbahn-01 aussehen: großer Schlot, Schürze und große Bleche. Und diese Bilder musste ich unbedingt nach sw konvertieren.

------
Abends dann die Rückfahrt nach Frankfurt in Oberlahnstein in Höhe der Personalwechselstelle wieder in Farbe.

Bild

Bild

Bild 7-8 Schon ein bisschen problematisch mit den vielen Oberleitungsmasten und vor allem dem vielen Grünzeug. Wenigstens das Wolkenlotto habe ich gewonnen. Ralf hatte mir ja viel Glück dafür gewünscht.

----------------

Bild

Bild 9 Nächster Gast war 220 033 alias V200 033, in Ehrenbreitstein. Dank des Begleiters auf der Lok, der sich weit aus dem Fenster beugte, hier das erste Foto der Serie als Ausschnittsvergößerung

-----------------
Wechseln wir nach links, wo ich in Urmitz die 103 mit ihrem TEE und und den vierteiligen Triebwagen der VEB einzufangen wollte, während meine beiden Kinder lieber das Museum besuchten, um nach 01 1100 und der 78er zu schauen. Die Parade selbst ließen wir aber links liegen.


Bild

Bild

Bild 10-11 Es gibt wohl nichts eleganteres auf Deutschlands Schienen. Und den Stumpf des Kühlturmes habe ich jetzt auch endlich erwischt.


Bild

Bild 12 Zeitlos schön, diese VT98-Komposition

Herzliche Grüße an alle, denen ich begegnet bin.

Benutzeravatar
HDE
Amtmann A11
Beiträge: 723
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 13:50

Re: Zubringerzüge zum Museumsfest - rechts und links -12B-

Beitragvon HDE » Mo 24. Jun 2019, 14:26

Hallo Wolfgang,

Bild 4 ist für mich der 'Hammer' :o .

Danke für diese schönen Aufnahmen.

Gruß
Hans-Dieter

Benutzeravatar
Heiner Neumann
Amtsrat A12
Beiträge: 1041
Registriert: Di 17. Feb 2009, 16:21

Re: Zubringerzüge zum Museumsfest - rechts und links -12B-

Beitragvon Heiner Neumann » Mo 24. Jun 2019, 15:41

Ich bedanke mich ebenfalls für die schönen Bilder, insbesondere für das von unserem Schienenbus. Ich war in Wagen 2 als Zugbegleiter tätig. :shock: :D :lol:

Gruß

Heiner
Wenn Du ein Licht am Ende des Tunnels siehst, bete, dass es kein Zug ist :shock: !!!

Vertraue nur Deinem eigenen Hintern - denn nur er steht immer hinter dir!

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5288
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: Zubringerzüge zum Museumsfest - rechts und links -12B-

Beitragvon KoLü Ksf » Mo 24. Jun 2019, 19:27

Danke an alle für das schöne Feedback.

Heiner, könnte ich bitte mal die Nummern der Wagen bekommen, habe nicht alle identifizieren können.

Herzliche Grüße

bigboy4015
Amtsrat A12
Beiträge: 1035
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 13:40
Kontaktdaten:

Re: Zubringerzüge zum Museumsfest - rechts und links -12B-

Beitragvon bigboy4015 » Mo 24. Jun 2019, 19:36

Ich hab ehrlich bisher dazu nix gefunden: Warum hat die 01 118 eigentlich die ex DR Betriebsnummer bekommen?
Ulrich Wolf
Ansonsten sind die Diesel größer: Die im Westen der USA
Bild

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5288
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: Zubringerzüge zum Museumsfest - rechts und links -12B-

Beitragvon KoLü Ksf » Mo 24. Jun 2019, 20:24

bigboy4015 hat geschrieben:Ich hab ehrlich bisher dazu nix gefunden: Warum hat die 01 118 eigentlich die ex DR Betriebsnummer bekommen?


wenn du meine Bemerkung zum 4.8. meinst, das steht auf der Website der HEF.
Die alte DR-EDV Nummer mag ich lieber als das DRG Messingschild. So kenne ich die Baureihe noch aus längst vergangenen Zeiten.

Herzliche Grüße

Benutzeravatar
töff-töff
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1849
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 23:05

Re: Zubringerzüge zum Museumsfest - rechts und links -12B-

Beitragvon töff-töff » Mo 24. Jun 2019, 20:43

Toller Bildbericht.

Nur von dem Kūhlturmstumpf sieht man ja fast gar nicht :D :D . Der verschwindet ja schon fast kpl hinter dem Zug.
Grüße aus Bendorf

Martin

Benutzeravatar
Heiner Neumann
Amtsrat A12
Beiträge: 1041
Registriert: Di 17. Feb 2009, 16:21

Re: Zubringerzüge zum Museumsfest - rechts und links -12B-

Beitragvon Heiner Neumann » Di 25. Jun 2019, 18:05

Heiner, könnte ich bitte mal die Nummern der Wagen bekommen, habe nicht alle identifizieren können.

Hallo Wolfgang, die Reihung war:

798 670, 998 271, 998 683, 798 785.

Gruß

Heiner
_______
P.S.: Tante Edit hat eine Nummer eines Beiwagens (Steuerwagens) korrigiert.
Wenn Du ein Licht am Ende des Tunnels siehst, bete, dass es kein Zug ist :shock: !!!

Vertraue nur Deinem eigenen Hintern - denn nur er steht immer hinter dir!

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5288
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: Zubringerzüge zum Museumsfest - rechts und links -12B-

Beitragvon KoLü Ksf » Di 25. Jun 2019, 21:18

Vielen herzlichen Dank für den Service

Benutzeravatar
Moselaner
Schaffner A2
Beiträge: 14
Registriert: Mo 15. Jan 2018, 20:07

Re: Zubringerzüge zum Museumsfest - rechts und links -12B-

Beitragvon Moselaner » Sa 29. Jun 2019, 19:15

Top Fotos, danke. 8)

Rolf
Amtsrat A12
Beiträge: 1321
Registriert: Do 1. Feb 2007, 21:39
Kontaktdaten:

Re: Zubringerzüge zum Museumsfest - rechts und links -12B-

Beitragvon Rolf » Di 9. Jul 2019, 07:50

Vielen Dank für die tollen Fotos


Zurück zu „Rechte Rheinstrecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste