Grüne 140 mit Betriebs-Patina (2 B.)

Antworten
Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2076
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Grüne 140 mit Betriebs-Patina (2 B.)

Beitrag von Lochris »

140 438 präsentierte sich in Rüdesheim vor dem Henkelzug mit richtiger Patina. Ein toller Anblick!
Bild

Kurz vor Erbach gab es dann noch dieses schmutzige, verranzte, schweinchenrosafarbene Ding zu sehen. Ob man das irgendwann auch mal so sieht, wie die grüne 140? :lol:
Bild

Viele Grüße,
Christian
Neuer YouTube-Kanal mit den besten Zug-Clips - jetzt abonnieren!

Alle von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

Daniel K.
Betriebsassistent A5
Beiträge: 178
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 18:44

Re: Grüne 140 mit Betriebs-Patina (2 B.)

Beitrag von Daniel K. »

Hallo Christian,

die Beschaffungszeiträume der Einheitselok und die Philosophie die dahinter standen waren andere. Betriebliche Veränderungen taten / tun das ihrige.
So war es möglich in Würde zu altern.

Die heutigen Lok; da habe ich ebenfalls meine Zweifel. Obwohl insbesondere die 152 so jung auch nicht mehr ist;-) (Und wie man so hört das "beste Pferd" im Stall.

Und danke für die Bilder

MfG

Daniel

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberrat A14
Beiträge: 1994
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34
Kontaktdaten:

Re: Grüne 140 mit Betriebs-Patina (2 B.)

Beitrag von Dieselpower »

Ich finde diese 140 einfach klasse - nicht unglaubwürdig auf Hochglanz poliert, aber dennoch ein gepflegtes Arbeitstier, das sein EVU würdig repräsentiert.
Ich beneide die Kollegen auf jedem Bundes- und Reichsbahn-Klassiker immer wieder. Aber vielleicht ergibt sich bei mir demnächst etwas in der Richtung :-)
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Antworten