Euskirchen + Derkum und Bedienung von P & G

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Euskirchen + Derkum und Bedienung von P & G mit Gravita

Beitragvon 212 096 » Do 11. Aug 2016, 19:42

JO, es ist vorbei...... :?

Danke für Dein Bild! Es wird wahrscheinlich das letzte Bild sein......

RSXler
Schaffner A2
Beiträge: 41
Registriert: Fr 8. Aug 2014, 20:10

Re: Euskirchen + Derkum und Bedienung von P & G mit Gravita

Beitragvon RSXler » Mo 15. Aug 2016, 22:31

212 096 hat geschrieben:Es wird wahrscheinlich das letzte Bild sein......
Darf ich fragen, wie die Aussage gemeint war?
Ich war heute nochmal oben: An der Signalsituation hat sich nichts geändert, aber es wird fleißig an den BÜs gearbeitet (Neue Lichtanlagen mit Gelb+Rot). Dafür war vom Gz absolut nichts zu sehen - hat sich deine Aussage darauf bezogen?
Gruß aus Bonn,
Dennis

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Euskirchen + Derkum und Bedienung von P & G mit Gravita

Beitragvon 212 096 » Di 16. Aug 2016, 10:36

Na klar, ich meinte das letzte Bild mit Formsignal, da es in Kürze nicht mehr steht..... :roll:

RSXler
Schaffner A2
Beiträge: 41
Registriert: Fr 8. Aug 2014, 20:10

Re: Euskirchen + Derkum und Bedienung von P & G mit Gravita

Beitragvon RSXler » Do 18. Aug 2016, 23:25

Noch nicht ganz das letzte Bild! Heute war der Gz mit schöner Länge und 261 025 unterewegs.

Bild

Die Signalsituation hat sich nicht verändert: Die Flügelsignale sind wie eh und je in Betrieb, Lichtsignale sind ausgekreuzt, und an den BÜs stehen jetzt (noch abgedeckt) neue Ampelanlagen.
Gruß aus Bonn,
Dennis

eifelhero
Inspektor A9
Beiträge: 437
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Euskirchen + Derkum und Bedienung von P & G mit Gravita

Beitragvon eifelhero » Fr 19. Aug 2016, 20:15

Die Formsignale haben noch Schonfrist bis November,
ich zitiere mal die Deutsche Bahn:


"Im Dezember 2014 wurde die erste Baustufe erfolgreich abgeschlossen: Der Bauabschnitt „Bahnhof Euskirchen“ sowie sechs Bahnübergänge wurden mit der neuen Stellwerkstechnik in Betrieb genommen. Aufgrund von zahlreichen Kampfmittelfunden ist das Ende der zweiten Baustufe sowie die Inbetriebnahme der Strecke Bahnhof Euskirchen – Bahnhof Hürth-Kalscheuren und weiterer elf Bahnübergänge für November 2016 vorgesehen."

Wenn der Granatenfund im Weilerswister Bhf und die Bergung der Halbkette in Euskirchen dafür ein Grund waren, dann können die ja gleich für August Schlechtwetter anmelden, nur für den Fall das es auch mit November nicht klappen sollte. :lol:
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Euskirchen + Derkum und Bedienung von P & G mit Gravita

Beitragvon 212 096 » Mo 22. Aug 2016, 21:01

Dann habe ich ja auch noch eine Chance..... 8)

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Euskirchen + Derkum und Bedienung von P & G

Beitragvon 212 096 » Sa 3. Sep 2016, 02:04

[size=medium]Hallo zusammen, heute musste ich nochmal nach Meckenheim und Euskirchen. Zeitlich hatte ich keine Begrenzung, also erst einmal den Güterzug nach Euskirchen abpassen. Danach war genug Zeit zum Arbeiten, denn die Übergabe nach P & G fährt erst kurz vor 15 Uhr rüber.....Am 28.10.2016 sollen offiziell die Lichtsignale in Betrieb gehen. Schwankungen sind möglich![/size]

Bild
Nun gut, "es" ist rot, aber "es" ist das Einzige was regelmäßig hier fährt.....

Bild
....deswegen ist der Güterzug nach Euskirchen, bzw. Derkum natürlich eine willkommene Abwechselung!

Bild
Es wird herbstlich.....

Bild
Zwischen Großbüllesheim und Euskirchen.

Bild
Das war wenigstens mal ein "Zug"!

Bild
Dieser Anschluß bleibt ja wenigstens erhalten....

Viele Grüße an C.! Bis zum nächsten Mal. ;-)

Jetzt wird aber rangiert!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bekanntes aus Remscheid!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Schönes WE!

Peter

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Euskirchen + Derkum und Bedienung von P & G

Beitragvon 212 096 » Fr 3. Feb 2017, 22:07

Hallo zusammen,

ein paar Sachen von heute:

Bild
Fangen wir mit kurz hinter Weilerswist an. Alles modern!

Bild
Das Bahnhofsgebäude ist erhalten und sieht gut aus!

Bild
So, dann mal schnell nach Derkum! Die Übergabe hatte sich bei mir angekündigt. ;-)

Bild
Simsalabim....und schon ist sie da! :-)

Bild
Dann wurde das Licht gruselig...nun ja. Hauptsache P&G wird noch weiter bedient!

Bild
Man "hörte" über den Buschfunk: Die Werkslok von P&G ist verkauft.

Bild
Und dann kam die Sonne heraus!

Bild
Das war ein tolles Licht!

Bild
Mensch und Maschine genießen die warmen Sonnenstrahlen!

Bild
Immer noch Baustelle hier, mein Auto sieht aus.....

Bild
Ciao. Schönen Abend!

Benutzeravatar
Bad Camberger
Oberrat A14
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 16:08

Re: Euskirchen + Derkum und Bedienung von P & G

Beitragvon Bad Camberger » Fr 3. Feb 2017, 23:05

Hallo Peter! Danke für deine stetige und abwechslungsreiche Berichterstattung aus Derkum! Ich freue mich, dass PG weiter angefahren wird.

Beste Grüße

Jan

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2835
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Euskirchen + Derkum und Bedienung von P & G

Beitragvon jojo54 » Sa 4. Feb 2017, 14:04

Danke, sehr interessante Aufnahmen. Wie lange wird es solche Motive noch geben ?

MfG
jojo54

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Euskirchen + Derkum und Bedienung von P & G

Beitragvon 212 096 » So 5. Feb 2017, 20:02

Am frühen Morgen in Euskirchen

Bild
Ein Vareo gibt dem nächsten die Klinke in die Hand....

Bild
Was mag wohl in dem Lokschuppen schon alles drin gestanden haben.....

Bild
ein Vareo macht sich aus dem Staub! Die Bahnhofsleuchten leuchten noch........

Bild
....aber DB Cargo hat sich von Euskirchen verabschiedet. Die Signale stehen auf "rot"!

Bild
Ein Blick zum Güterschuppen.....

Bild
Das Anschlußgleis Richtung OBI.

Bild
Und der nächste Vareo ist da.

PS: Die Bilder sind nur mal eben so aus der Hand gemacht! Also keinen Anspruch auf Schönheit.


Zurück zu „Eifel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste