KLV auf 1000mm Spurweite (m23B)

gsl
Amtmann A11
Beiträge: 757
Registriert: Fr 12. Aug 2005, 21:43

KLV auf 1000mm Spurweite (m23B)

Beitrag von gsl »

Hallo zusammen,
nach einigen Monaten fotografischer Auszeit, nun wieder eine Galerie vom Bahnverkehr in der Eifel.
Kombinierter Ladungsverkehr (KLV) bezeichnet den Gütertransport mittels standardisierter Ladeeinheiten unter Einsatz von mindestens zwei verschiedenen Verkehrsträgern. Üblicherweise wird dabei der Hauptlauf mit Zug oder Schiff bewältigt, während der LKW den Vor- und Nachlauf übernimmt. Im Brohltal läuft es hingegen etwas anders ab... Die Begebenheiten vor Ort, genauer gesagt in Brenk, machen es erforderlich den relativ kurzen Vorlauf bis Brohl per Bahn abzuwickeln. Grund dafür ist, dass der Standort Brenk der "AG für Steinindustrie" nicht per LKW erreichbar ist und somit den Einsatz eines ganz besonderen KLV-Zuges ermöglicht - viel Vergnügen!

Bild
Während die D1 mit der Personenzuggarnitur am Haken im Morgenlicht posiert, verweilt die D5 noch im Schuppen

Bild
Bevor es losgeht, werden zunächst die Treibstoffvorräte ergänzt

Bild
Anschließend geht es über die linke Rheinschiene hintunter zum Umladebahnhof

Bild
Die D5 setzt sich an den bereitstehenden KLV-Zug

Bild
Kurz vor Abfahrt herrscht noch reger Betrieb, der letzte LKW ist soeben angekommen und der Reach-Stacker tauscht die Ladeeinheiten zwischen Schiene und Straße aus

Bild
Abfahrt in Richtung Personenbahnhof

Bild
Güterverkehr mit Bahn und LKW zwischen Brohl und Schweppenburg

Bild
Kurz darauf durchfährt der Zug den Haltepunkt Schweppenburg-Heilbrunnen

Bild
Der Tönissteiner Viadukt als DAS Motiv der Strecke darf natürlich nicht fehlen

Bild
Mit ordentlicher Soundkulisse geht es in die Steigung hinter dem Bahnhof Burgbrohl

Bild
Durch's Grüne zwischen Weiler und Niederzissen

Bild
Ohne Halt durch Niederzissen und in den nächsten Steigungsabschnitt

Bild
Brenk ist erreicht, nun geht es an die Phonolith-Beladung des Zuges

Bild
Zeit für einen Blick in das Innere der D5

Bild
Vor der imposanten Kulisse des Werkes wird der fertig beladene Zug ein Stück in Richtung Engeln vorgezogen

Bild
Der D5 auf's Dach geschaut

Bild
Schmalspurflair pur

Bild
In besserer Schrittgeschwindigkeit geht es auf dem Steilstreckenabschnitt hinab nach Oberzissen

Bild
Niederzissen im nachmittäglichen Streiflicht

Bild
Blick auf den kompletten Zug in der bekannten Fotokurve bei Weiler

Bild
Auf einer Stützmauer schlängelt sich die Strecke durch das enge Tal bei Bad Tönisstein

Bild
Umsetzen im Brohler Personenbahnhof

Bild
Mit der Sägefahrt zum Umladebahnhof schließt sich der Kreis

Besonderer Dank gilt dem besonders freundlichen Personal der BSB!

Grüße
Viele Grüße
gsl

Meine Bildergalerie auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/157153252@N02/

Benutzeravatar
KPO9
Hauptsekretär A8
Beiträge: 335
Registriert: Fr 7. Apr 2006, 16:18

Re: KLV auf 1000mm Spurweite (m23B)

Beitrag von KPO9 »

...nach einigen Monaten fotografischer Auszeit.....

Gott Sei Dank!

Ich war schon auf Entzug!... :mrgreen:

Sehr schön,

Danke
KPO9
Bild

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5322
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: KLV auf 1000mm Spurweite (m23B)

Beitrag von KoLü Ksf »

Hallo Stephan,

ein wirklich toller Beitrag. Die Brohltalbahn ist für mich immer noch ein weisser Flecken. Ich glaube, ich muss doch mal hin.

Leider wird es wohl am 31.8. nix werden. :(

Danke für deinen Bilderreigen.

Benutzeravatar
Heiner Neumann
Amtsrat A12
Beiträge: 1086
Registriert: Di 17. Feb 2009, 16:21

Re: KLV auf 1000mm Spurweite (m23B)

Beitrag von Heiner Neumann »

Auch auf die Gefahr hin mich zu wiederholen (siehe Nachbarforum):

Super Dokumentation des Güterverkehrs auf schmaler Spur!

Phantastische Bilder bei herrlichem Licht! Wo ist der "Daumen hoch!"-Button?

Gruß

Heiner
Wenn Du ein Licht am Ende des Tunnels siehst, bete, dass es kein Zug ist :shock: !!!

Vertraue nur Deinem eigenen Hintern - denn nur er steht immer hinter dir!

Benutzeravatar
Bf Koblenz-Lützel
Amtmann A11
Beiträge: 997
Registriert: Do 1. Mai 2008, 11:46

Re: KLV auf 1000mm Spurweite (m23B)

Beitrag von Bf Koblenz-Lützel »

Vielen Dank für den klasse Bildbericht! 8)
Gruß aus dem Westerwald
Wolfgang

Für eine V100(exDB) oder Nohab und den Krabbenkutter der PKP ST43 las ich alles stehen!

Benutzeravatar
Pablo
Hauptsekretär A8
Beiträge: 327
Registriert: Mi 11. Mai 2011, 12:13

Re: KLV auf 1000mm Spurweite (m23B)

Beitrag von Pablo »

Sehr schön.
Da war ich auch noch nicht...steht aber jetzt auf der to-do-liste :)

hochwald
Amtmann A11
Beiträge: 708
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 11:50

Re: KLV auf 1000mm Spurweite (m23B)

Beitrag von hochwald »

Wunderbar!

Benutzeravatar
töff-töff
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1874
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 23:05

Re: KLV auf 1000mm Spurweite (m23B)

Beitrag von töff-töff »

Super klasse
Grüße aus Bendorf

Martin

Benutzeravatar
Hauptsignal
Hauptsekretär A8
Beiträge: 320
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 19:46

Re: KLV auf 1000mm Spurweite (m23B)

Beitrag von Hauptsignal »

Hallo Steph,

sehr schöne Bilder, die von unserem Diensteinsatz am Montag entstanden sind, vielen Dank. :D
Gruß

Hauptsignal

Bild

http://www.vulkan-express.de

Durch das verkleinern der Bilder für´s Forum leidet leider die Bildqualität, ich bitte dies zu entschuldigen.

Dr. NE
Amtmann A11
Beiträge: 804
Registriert: Do 28. Jul 2005, 20:08
Kontaktdaten:

Looooooooooob

Beitrag von Dr. NE »

Toll!
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4849
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: KLV auf 1000mm Spurweite (m23B)

Beitrag von 212 096 »

Hammergeil! 8)

Rolf
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1436
Registriert: Do 1. Feb 2007, 21:39
Kontaktdaten:

Re: KLV auf 1000mm Spurweite (m23B)

Beitrag von Rolf »

Ein super Bericht von der ganz besonderen Bahn im Westen. Die Brohltalbahn ist einfach einzigartig.

Antworten