Bf Gensingen-Horrweiler: 2014-2015

Lw
Oberschaffner A3
Beiträge: 58
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 10:31

Bf Gensingen-Horrweiler: 2014-2015

Beitragvon Lw » Di 10. Okt 2017, 22:41

Am 22.11.2014 kündigte dieses Plakat vom Bau der Behelfsbahnsteige, während die RB von Bingen nach Worms eben noch am alten Bahnsteig losfuhr:
Bild

Bild

Mit Fahrplanwechsel im Dezember 2014 übernahm vlexx den gesamten Nahverkehr im Nahetal, anfangs mit den allseits bekannten Problemen. Auch gingen nun die Behelfsbahnsteige in Gensingen-Horrweiler in Betrieb. Nachfolgend einige Eindrücke vom Dreikönigstag (06.01.)2015.

Blick von Westen in den von leichtem Nebel überzogenen Bahnhof. Im Vordergrund der Abzweig zum DB-Lager für mobile Stellwerkeinrichtungen:
Bild

Der RE von Saarbrücken nach Mainz fährt ein und hält nicht mehr an gewohnter Stelle -
die Kundschaft muss sich noch an die neuen Bahnsteige gewöhnen. Eine freundliche vlexx-Bedienstete hält die Tür auf:
Bild
Bild

Blick auf Gleis 4 mit Behelfsbahnsteig. Im Hintergrund die RB von Bingen nach Worms:
Bild

Ein neuer Betreiber braucht offenbar auch eigene Fahrscheinautomaten... Wie oft schon sah ich Leute ratsuchend auf Bahnsteigen mit mehreren Automaten stehen: Was ist nun der richtige...?
Bild

Am 15. Juni sprießen Wildkräuter auf dem verwaisten Bahnsteig:
Bild

Wegen der Anlaufschwierigkeiten von vlexx fuhr DB Regio noch eine Zeitlang den neu eingerichteten RE Kaiserslautern-Mainz und zurück. Hier die Rückleistung am späten Nachmittag des 15. Juni 2015 nach dem Halt in Gensingen-Horrweiler (es war meine letzte Fahrt mit einem 612 auf der Nahestrecke):
Bild

Zurück zu „Nahe, Glan und Alsenz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast