Der erste Schnee in Laubenheim

Lw
Hauptschaffner A4
Beiträge: 117
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 10:31

Der erste Schnee in Laubenheim

Beitragvon Lw » So 16. Dez 2018, 14:00

Heute kam der erste Schnee für diesen Winter.
Im winterlichen Schwarz-Grau-Weiß zeigte sich für ein paar Sekunden dieser herrliche Farbtupfer: RB 12721 beschleunigt nach kurzem Halt in Laubenheim Richtung Bingen Hbf.
Erstaunlich, wie viel Wasser die Nahe derzeit führt.

Allen Foristen einen schönen 3. Advent!

Bild

Bild

BSchötz
Oberschaffner A3
Beiträge: 66
Registriert: So 4. Sep 2016, 16:19

Re: Der erste Schnee in Laubenheim

Beitragvon BSchötz » So 16. Dez 2018, 14:49

Schön..die Nahe ist der am schnellsten steigende(und auch fallende) Fluss Deutschlands...bis zur Mündung ist auch noch ein Wehr,das das Wasser etawas staut...

EuropasBahnen
Oberinspektor A10
Beiträge: 535
Registriert: So 22. Sep 2013, 17:25
Kontaktdaten:

Re: Der erste Schnee in Laubenheim

Beitragvon EuropasBahnen » So 16. Dez 2018, 21:08

Sehr schönes Bild. Mein erster Schnee heute hat leider einen etwas schmerzlichen Eindruck hinterlassen :oops: :D

Liebe Grüße
Elias Wingenfeld
(Meine Bilder unterliegen meinem Copyright. Meine Bilder dürfen nicht weitergegeben oder verwendet werden! Verstöße werden strafrechtlich verfolgt.)

Bild

Benutzeravatar
töff-töff
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1820
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 23:05

Re: Der erste Schnee in Laubenheim

Beitragvon töff-töff » So 16. Dez 2018, 21:58

Tolle Perspektive, kannte ich so noch gar nicht.
Grüße aus Bendorf

Martin

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4623
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Der erste Schnee in Laubenheim

Beitragvon 212 096 » Mo 17. Dez 2018, 18:36

Tolles Bild!

Benutzeravatar
Wolfgang Riedel
Inspektor A9
Beiträge: 455
Registriert: Do 28. Jul 2005, 20:43

Re: Der erste Schnee in Laubenheim

Beitragvon Wolfgang Riedel » Do 20. Dez 2018, 00:49

Sehr schöne Aufnahme. Wie kommt man denn da hin ?

Ich war auch am Samstag unterwegs und habe einen 643 und eine 622er Doppeleinheit erlegt.

Bild

zuerst den 643 621 oder 625 (genauer konnte ich es nicht erkennen) unterhalb der Ebernburg am ehemaligen Bahnhof Ebernburg.


Bild

Als nächstes zwei mal 622 auf der Nahebrücke zwischen Bad Münster und Ebernburg.

Viele Grüße

Wolfgang Riedel

Lw
Hauptschaffner A4
Beiträge: 117
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 10:31

Re: Der erste Schnee in Laubenheim

Beitragvon Lw » Fr 21. Dez 2018, 11:31

Danke für Eure Rückmeldungen und danke, Wolfgang, für die schönen Eindrücke aus Bad Münster a. St.

Zu den Anmerkungen/ Fragen betr. die Fotostelle bei Laubenheim:
- in der Tat ist wenige 100 m unterhalb ein großer Damm, der die Nahe aufstaut. Hier gibt es zwei Ableitungen - einmal zum linken Ufer zur Laubenheimer Mühle, zum anderen nach rechts zur Sponsheimer Mühle.
- Erreichbar ist die Stelle legal nur zu Fuß/ mit dem Rad. Sie liegt etwa auf Höhe von Sponsheim/ ALDI-Lager. Von dort gibt es feste Wege zum Naheradweg zwischen Dietersheim und Grolsheim. Auf halber Strecke führt dann ein Fahrweg über den Nahedeich und durch Wiesen zum Fluss. Hier mal ein Luftbild:
https://www.google.de/maps/@49.9201699, ... a=!3m1!1e3
Der Fotostandpunkt liegt etwas nördlich des Hp Laubenheimer auf dem anderen Ufer.

marco 218 151
Amtmann A11
Beiträge: 725
Registriert: So 1. Jul 2007, 21:55

Re: Der erste Schnee in Laubenheim

Beitragvon marco 218 151 » Di 25. Dez 2018, 19:45

Tz "Rammelsbach" ist der 643 021

Benutzeravatar
Wolfgang Riedel
Inspektor A9
Beiträge: 455
Registriert: Do 28. Jul 2005, 20:43

Re: Der erste Schnee in Laubenheim

Beitragvon Wolfgang Riedel » Di 25. Dez 2018, 23:03

Hallo Marco,

danke für den Hinweis.

Noch einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag.

Viele Grüße

Wolfgang Riedel


Zurück zu „Nahe, Glan und Alsenz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste