Bahn verkauft Flächen am Koblenzer Moselbahnhof

Benutzeravatar
HDE
Amtmann A11
Beiträge: 742
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 13:50

Bahn verkauft Flächen am Koblenzer Moselbahnhof

Beitragvon HDE » Fr 11. Mär 2016, 11:59

in verschiedenen Medien wird dies berichtet.

http://www.der-lokalanzeiger.de/index.p ... -schaengel

siehe Seite 14

Gruß
Hans-Dieter

Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2065
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Re: Bahn verkauft Flächen am Koblenzer Moselbahnhof

Beitragvon Lochris » Fr 11. Mär 2016, 12:50

Der letzte Satz im Artikel ist ja interessant: Ein geplanter Schienenhaltepunkt (Koblenz-Rauental?). Ist das eine konkrete Planung oder nur Wunschdenken? Die Hauptstrecke verläuft dort doch mitten durch den Bahnhof, das dürfte schwierig werden.
Lochris auf YouTube - jetzt abonnieren, um immer die neuesten Filme zu sehen!

Alle im Forum von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

Benutzeravatar
HDE
Amtmann A11
Beiträge: 742
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 13:50

Re: Bahn verkauft Flächen am Koblenzer Moselbahnhof

Beitragvon HDE » Fr 11. Mär 2016, 14:03

Lochris hat geschrieben:Der letzte Satz im Artikel ist ja interessant: Ein geplanter Schienenhaltepunkt (Koblenz-Rauental?). Ist das eine konkrete Planung oder nur Wunschdenken? Die Hauptstrecke verläuft dort doch mitten durch den Bahnhof, das dürfte schwierig werden.


Seit Fertigstellung des Verwaltungszentrums II gibt es diese Idee :D .
Meines Wissens war geplant, an dem am nächsten zu 'Rauental' gelegenen Gleis einem Bahnsteig zu errichten.
Dann sollten Züge aus dem Lahntal bzw. rechte südliche Rheinstrecke auch hier eine Wendemöglichkeit erhalten.

Dieser Plan ist inzwischen überholt, Züge fahren den Haltepunkt KO-Stadtmitte an.
Hans-Dieter


Zurück zu „Moseltal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste