Ausflug an die luxemburgische Mosel

Helmut Reichelt
Obersekretär A7
Beiträge: 283
Registriert: Mo 23. Okt 2006, 20:45

Ausflug an die luxemburgische Mosel

Beitragvon Helmut Reichelt » Do 18. Sep 2014, 22:01

Guten Abend,

von Trier bis Wasserbillig ist es ja nicht weit und wenn auch dieser ehemalige Grenzbahnhof viel von seinem ursprünglichen Charakter verloren hat, ist der Besuch dort immer noch reizvoll.
DSC_0060-001.JPG


Bei dieser Gelegenheit möchte ich auf die äußerst preisgünstige Tageskarte (4 Euro) hinweisen, die unbeschränktes Reisen in Luxemburg ermöglicht.
img220.jpg
In der Vor Euro Zeit kostete diese 100 luxemburgische Franken, das waren meiner Erinnerung nach zuletzt rund sieben Mark.

Damit kann man auch die Busse benutzen.

Der "Schwarzfahrertarif" in Luxemburg hat sich jedoch gewaschen!

Grüße aus Koblenz von Helmut Reichelt
Dateianhänge
DSC_0192.JPG
Es lebe das Saufbähnchen(Moseltalbahn Trier-Bullay)!

Zurück zu „Moseltal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast