Gelände des ehemaligen Aw. Trier verkauft.

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3942
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Gelände des ehemaligen Aw. Trier verkauft.

Beitragvon jojo54 » Sa 23. Nov 2019, 18:55

Nach Informationen aus der SWR.3-Landessschau RLP vom 21.11.2019 wurde das seit mehr als 30 Jahren brachliegende Gelände des ehemaligen DB-Ausbesserungswerks Trier an einen privaten Investor verkauft. Auf der ca. 2,4 Hektar großen Fläche sollen Wohnungen und ein Gewerbepark entstehen.

Detaillierte Einzelheiten will man zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

MfG
jojo54

Benutzeravatar
Mercator
Oberinspektor A10
Beiträge: 535
Registriert: So 7. Aug 2005, 18:29

Re: Gelände des ehemaligen Aw. Trier verkauft.

Beitragvon Mercator » Sa 23. Nov 2019, 19:55

Hi,

kürzlich war ein größerer Beitrag im "Trierischen Volksfreund" dazu zu lesen. Die Gebäude waren über 30 Jahren dem Verfall Preis gegeben und es sind nur noch Ruinen … Von mir aus, so schade es ist, kann man die letzten Reste nun auch platt machen. Es wäre auch lächerlich, wenn in diese sterbliche Hülle der Lokrichthalle Eigentumswohnungen gepresst werden. Eine würdige Umnutzung kann ich mir da nicht vorstellen und somit kann ich darauf verzichten. Das ein Prinz unser Dornröschen nochmal wachküssen wird, kann ich mir nicht vorstellen … Dafür ist zuviel Porzellan zerstört worden... Außerdem ist die Gier nach Wohn- und Verkehrsraum, der vermarktet und scheinbar benötigt wird, zu groß.


Zurück zu „Moseltal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste