Die Suche ergab 872 Treffer

von Bernd Heinrichsmeyer
Sa 1. Apr 2017, 16:46
Forum: stillgelegte Strecken
Thema: Brexbachtalbahn
Antworten: 206
Zugriffe: 92888

Re: Brexbachtalbahn

Das Beharren auf die Durchfahrt nach Engers DB ist mir schon seit langem als Fehlentscheidung bewusst. Dass es daran scheitern kann, davon bin ich fest ausgegangen. Ich habe es wiederholt geäußert, aber dafür sowohl hier wie im Verein verbale Schelte bezogen. Ich habe deswegen auch schon den Austrit...
von Bernd Heinrichsmeyer
Do 2. Mär 2017, 23:35
Forum: stillgelegte Strecken
Thema: Hunsrückquer- und Hochwaldbahn
Antworten: 551
Zugriffe: 173423

Re: Hunsrückquer- und Hochwaldbahn

Das bezweifel ich stark. Durch die Stationierung von so vielen Fliegern in Frankfurt werden zwangsläufig viele Passagiere am Hahn wegbrechen. Sobald die Auslastung der Flugzeuge am Hahn dadurch zurückgeht, wird es zu weiteren Streichungen kommen. Genauso wird es kommen. Sterben auf Raten ... . Der ...
von Bernd Heinrichsmeyer
Sa 18. Feb 2017, 12:30
Forum: stillgelegte Strecken
Thema: Brexbachtalbahn
Antworten: 206
Zugriffe: 92888

Re: Brexbachtalbahn

...wobei Fahrzeugwartung "auf der grünen Wiese" schon so eine Sache ist. Werkzeug und Betriebsstoffe täglich ankarren und wieder mitnehmen, Probleme mit Umweltauflagen, im freien abgestellte Fahrzeuge sind am nächsten Tag vielleicht "bunt" und ähnlich Spässchen. Kann verstehen, wenn man da eher ske...
von Bernd Heinrichsmeyer
Sa 18. Feb 2017, 01:42
Forum: stillgelegte Strecken
Thema: Brexbachtalbahn
Antworten: 206
Zugriffe: 92888

Re: Brexbachtalbahn

Also sorry, das mit der Werkstatt ist einfach nur Käse. Triebwagen kann man auf jeden Fall ambulant warten. Wir haben Uerdinger von 1991 - 2002 ohne Werkstatthalle gewartet und dabei sogar komplette Arbeiten nach § 32 (2-3) EBO ausgeführt. Im Hunsrück haben wir von 2009-2013 (teilweise sogar bestell...
von Bernd Heinrichsmeyer
Fr 17. Feb 2017, 00:35
Forum: stillgelegte Strecken
Thema: Brexbachtalbahn
Antworten: 206
Zugriffe: 92888

Re: Brexbachtalbahn

Nach einiger Überlegung kommentiere ich das jetzt doch nochmal. Mir ist bekannt, dass die Betreiber und der Verein - sowie die lokale Politik - es als unabdingbar ansehen, dass man den Bahnhof Engers anfahren kann. Ich finde dies auch erstrebenswert. Aber: Man reibt sich seit Jahren an diesem Thema ...
von Bernd Heinrichsmeyer
So 15. Jan 2017, 20:43
Forum: stillgelegte Strecken
Thema: Prüm - Gerolstein
Antworten: 307
Zugriffe: 114695

Re: Prüm - Gerolstein

Servus Bernd, vielen Dank für die Darstellung. Damit kann man mal was anfangen. D.h., wenn ich Dich richtig verstehe, dass der Streckeneigentümer (Stadt Prüm) keinerlei Pflichten beim Unterhalt eines Streckenbauwerks ( hier Brücke) hat? So würde ich die Rechtslage auffassen, ja. Aber gerade an dies...
von Bernd Heinrichsmeyer
So 15. Jan 2017, 16:50
Forum: stillgelegte Strecken
Thema: Prüm - Gerolstein
Antworten: 307
Zugriffe: 114695

Re: Prüm - Gerolstein

Guten Abend miteinander, hat denn keiner soviel Einblick in die Materie, dass er die von mir gestellten Fragen - wenn auch nicht allumfassend - annähernd und ähnlich einem Juristen beleuchten und so etwas Licht in das Dunkel um vermeintlich oder gar offensichtlich rechtsverletztende Verhaltensweise...
von Bernd Heinrichsmeyer
Fr 13. Jan 2017, 19:57
Forum: stillgelegte Strecken
Thema: Prüm - Gerolstein
Antworten: 307
Zugriffe: 114695

Re: Prüm - Gerolstein

Man kann nicht jeden Meter Schiene erhalten, das muss man einsehen. Zur Westeifelbahn fehlen mir Informationen, um mir dazu eine konkrete Meinung zu bilden. Ich weiß nur, dass es eine landschaftlich sehr reizvolle Strecke ist. Allgemein kann man jedoch konstatieren, dass die Geschäftsphilosophie der...
von Bernd Heinrichsmeyer
Do 22. Dez 2016, 23:29
Forum: Moseltal
Thema: V60 Ost und Schienenbusse in Ehrang
Antworten: 10
Zugriffe: 6783

Re: V60 Ost und Schienenbusse in Ehrang

Hallo, die Aufstellung ist soweit richtig, wobei wir die VB und VT Nummern nicht mehr führen. Es muss jetzt eh immer die int. Fahrzeugnummer angeschrieben werden und ein Fahrzeug mit 2 Betriebsnummern finde ich lächerlich. Der unbekannte VT bekam 2004 Neublech und Neulack. 12 Jahre haben ihre Spuren...
von Bernd Heinrichsmeyer
Mo 19. Dez 2016, 12:04
Forum: Hunsrück und Museum Emmelshausen
Thema: Loksammlung Falz in Hermeskeil (Eisenbahnmuseum)
Antworten: 3
Zugriffe: 4158

Re: Loksammlung Falz in Hermeskeil (Eisenbahnmuseum)

Sicher sind die Ursachen des allgemeinen Scheiterns der Eisenbahn (Museum, Streckenerhalt usw.) in Hermeskeil vielseitig. Sicher ist auch, dass die Stadtverwaltung daran eine Mitschuld hat (Probleme Baugenehmigung Hallen, ganzheitliche Vermarktung usw.), ebenso wie alle anderen handelnden Personen. ...
von Bernd Heinrichsmeyer
Di 13. Dez 2016, 18:50
Forum: Moseltal
Thema: V60 Ost und Schienenbusse in Ehrang
Antworten: 10
Zugriffe: 6783

Re: V60 Ost und Schienenbusse in Ehrang

Hallo Jörg, ja, das ist leicht beantwortet. Er liegt mir ja auch am Herzen. Aktuell steht er in Zittau im Lokschuppen und wartet auf andere, hoffentlich bessere Zeiten. Das Problem ist, dass er in allen Komponenten abweichend von den Regelschienenbussen ist. Die Aufarbeitung würde uns in Eigenregie ...
von Bernd Heinrichsmeyer
So 11. Dez 2016, 15:25
Forum: Moseltal
Thema: V60 Ost und Schienenbusse in Ehrang
Antworten: 10
Zugriffe: 6783

Re: V60 Ost und Schienenbusse in Ehrang

Die gehören zu uns. Der VT 95 und VB 142 sind in Privatbesitz. Der VT dient als ESP für den vorhandenen 795 286, der sich in Aufarbeitung befindet. Die 798/998 Garnitur ist ebenfalls in Privatbesitz. Über sie soll in den kommenden Wochen weiter entschieden werden. Jedenfalls ist es nicht der Weg zur...