Die Suche ergab 1288 Treffer

von Rolf
Mi 17. Jul 2019, 13:51
Forum: Westerwald
Thema: Vergleichsbild Holzbachtalbahn
Antworten: 3
Zugriffe: 206

Re: Vergleichsbild Holzbachtalbahn

Ich danke auch. Darf man aus der Fahrt schließen, dass die angekündigten Sanierungsmaßnahmen abgeschlossen sind?
von Rolf
Mo 15. Jul 2019, 08:12
Forum: Eifel
Thema: Eifelquerbahn - Abgabe von Eisenbahninfrastruktur
Antworten: 229
Zugriffe: 16664

Re: Eifelquerbahn - Abgabe von Eisenbahninfrastruktur

Sehr richtig. Genau das ist der springende Punkt. Und genau deswegen ist es gut, dass es den Verein gibt, der den Bürgerwillen pro Bahn zum Ausdruck bringt und entsprechend Druck auf die Lokalpolitik ausübt, bevor hier klammheimlich Fakten gegen die Bahn geschaffenen werden. Da ein SPNV erst mal in...
von Rolf
So 14. Jul 2019, 07:07
Forum: Eifel
Thema: Eifelquerbahn - Abgabe von Eisenbahninfrastruktur
Antworten: 229
Zugriffe: 16664

Re: Eifelquerbahn - Abgabe von Eisenbahninfrastruktur

... So erfreulich das Engagement der Brohltalbahn ist, so höre ich dennoch keine klare Aussage, dass sie die Strecke selbst und auf eigene Rechnung übernehmen möchte... So ist es; alles andere wäre aber auch ziemlich überraschend. "Interesse bekunden" und vielleicht sogar mit der DB verha...
von Rolf
Sa 13. Jul 2019, 08:53
Forum: Eifel
Thema: Eifelquerbahn - Abgabe von Eisenbahninfrastruktur
Antworten: 229
Zugriffe: 16664

Re: Eifelquerbahn - Abgabe von Eisenbahninfrastruktur

Ja, sehr gut! Weiter Druck machen!
von Rolf
Fr 12. Jul 2019, 22:01
Forum: Westerwald
Thema: Stammstrecke WEBA
Antworten: 10
Zugriffe: 599

Re: Stammstrecke WEBA

Sehr schön. Vielen Dank!
von Rolf
Mi 10. Jul 2019, 14:29
Forum: Rechte Rheinstrecke
Thema: Zum 28. Mal: Tal toTal am So. 30.Juni
Antworten: 6
Zugriffe: 528

Re: Zum 28. Mal: Tal toTal am So. 30.Juni

Klar wären Fahrrad-Züge ideal, aber wie Du selbst schreibst, nicht finanzierbar und daher utopisch. Es wäre schon ein Segen, wenn die Züge an solchen Tagen zweiteilig führen, zumal die Bestuhlung der Züge der MRB für Fahrradfahrer UND andere Reisende ziemlich durchdacht und für alle Interessen und B...
von Rolf
Di 9. Jul 2019, 21:23
Forum: Eifel
Thema: Oleftalbahn...
Antworten: 3
Zugriffe: 1405

Re: Oleftalbahn...

Ich war gestern in der Nähe und habe mir kurz die Lage vor Ort angeschaut. Offenbar wurde die ins Profil ragende Kurve bei Anstois an der entscheidenden Stelle mittlerweile abgeschnitten und begradigt, so dass die Strecke wohl wieder uneingeschränkt befahrbar sein dürfte: https://s2.imagebanana.com/...
von Rolf
Di 9. Jul 2019, 21:06
Forum: Linke Rheinstrecke
Thema: VG klagt für Aufhebung Bestandsschutz Li. Rheinstrecke
Antworten: 17
Zugriffe: 1103

Re: Aufhebung des Bestandsschutzes auch für "Kanonenbahn" ...

...Allerdings muss man sich ernsthaft fragen, welche juristischen "Pfeifen" im DB-Konzern überhaupt solche Antworten verfassen. Schließlich ist es im bürokratischen Königreich Preußen überhaupt nicht denkbar, dass eine zudem "Strategische Linie", wie es gerade die Moselstrecke v...
von Rolf
Di 9. Jul 2019, 20:25
Forum: Rechte Rheinstrecke
Thema: Zum 28. Mal: Tal toTal am So. 30.Juni
Antworten: 6
Zugriffe: 528

Re: Zum 28. Mal: Tal toTal am So. 30.Juni

Alles richtig, aber sonntags wird die MRB zwischen Remagen und Köln m. W. nicht (immer) verstärkt. Ich fahre zwar nur gelegentlich damit, aber es ist meine ganz subjektive Erfahrung, dass am Wochenende nur mit einer Einheit gefahren wird. Dementsprechend müssten doch eigentlich Einheiten frei sein. ...
von Rolf
Di 9. Jul 2019, 08:41
Forum: Linke Rheinstrecke
Thema: 103 113 mit TEE 345 am 23.06.2019 in Oberwesel (3B)
Antworten: 1
Zugriffe: 322

Re: 103 113 mit TEE 345 am 23.06.2019 in Oberwesel (3B)

Großartig. Der TEE mit der 103 am Rhein ist für mich DAS Motiv schlechthin. Vielen Dank!
von Rolf
Di 9. Jul 2019, 08:37
Forum: Rechte Rheinstrecke
Thema: Zum 28. Mal: Tal toTal am So. 30.Juni
Antworten: 6
Zugriffe: 528

Re: Zum 28. Mal: Tal toTal am So. 30.Juni

Wichtig wären auch Sonderzüge als Zubringer. Zum Beispiel von Köln nach Koblenz, wo die Fahrradabteile in Bonn meist schon hoffnungslos überfüllt sind. Für "Ahrtal pur" gibt es Sonderzüge aus Köln und sogar einen aus Bonn. Das entlastet den regulären Verkehr außerordentlich und ist eine se...

Zur erweiterten Suche