Die Suche ergab 1402 Treffer

von Rolf
Mi 8. Jul 2020, 12:12
Forum: stillgelegte Strecken
Thema: Hunsrückquer- und Hochwaldbahn
Antworten: 452
Zugriffe: 137370

Re: Hunsrückquer- und Hochwaldbahn

...Ich habe den Eindruck, dass hier alle mal aufgeschreckt werden sollen, damit Politik und auch Bahn aus der Reserve gelockt werden um Stellung zu beziehen.. Das kann natürlich sein, aber ein seriöses Unternehmen würde sich kaum so weit aus dem Fenster lehnen. Ich habe mal ein wenig zum Thema Kero...
von Rolf
Di 7. Jul 2020, 10:02
Forum: stillgelegte Strecken
Thema: Hunsrückquer- und Hochwaldbahn
Antworten: 452
Zugriffe: 137370

Re: Hunsrückquer- und Hochwaldbahn

Vielen Dank für die Infos, @eta176. Es wäre eine erfreuliche Ironie der Geschichte, wenn der umstrittene und wenig genutzte Hochmoselübergang auf diese Weise doch noch einen gewissen Sinn bekommen würde. Dass 20 Jahre nach Mora-C wieder mehr Güter auf die Schiene kommen, ist höchste Eisenbahn und so...
von Rolf
Mo 6. Jul 2020, 22:51
Forum: stillgelegte Strecken
Thema: Hunsrückquer- und Hochwaldbahn
Antworten: 452
Zugriffe: 137370

Re: Hunsrückquer- und Hochwaldbahn

Ich fasse den Zeitungsartikel mal ganz kurz zusammen: Die Schweizer WRS Widmer Rail Service AG will ab Dezember Güterzüge über den Hunsrück schicken. Demnach will die WRS Schienengüterverkehr zwischen Langenlonsheim und Büchenbeuren sowie weiter nach Morbach und Hermeskeil betreiben. Weiter heißt es...
von Rolf
Mi 1. Jul 2020, 19:37
Forum: Moseltal
Thema: Trier auch nach 2030 ohne Fernverkehr?
Antworten: 5
Zugriffe: 3232

Re: Trier auch nach 2030 ohne Fernverkehr?

Wenn man der Grafik auf der neusten Präsentation zum Deutschlandtakt (s. Karte S. 17) trauen darf, soll die Strecke Köln-Koblenz-Mosel-Trier bis 2030 auf 200 km/h für eine "FR-Linie" ertüchtigt werden, und das über die Grenze hinweg nach Luxemburg. Das spricht dann doch für einen wie auch immer gear...
von Rolf
Fr 26. Jun 2020, 08:53
Forum: Eifel
Thema: SPNV-Nord: Beschluß für Studie zur Eifelquerbahn im SPNV
Antworten: 11
Zugriffe: 767

Re: SPNV-Nord: Beschluß für Studie zur Eifelquerbahn im SPNV

Die genannte 80 km/h ist für mich schon eine unerwartete große Erhöhung der Geschwindigkeit. Ist Tempo 80 also mit die heutige Linienführung + Überhöhungen + Sicherungstechnik machbar? Ja klar, 80 ist schon viel besser als 60. Und wie Direktor Müller schon vor einiger Zeit sagte, für einen SPNV das...
von Rolf
Do 25. Jun 2020, 18:32
Forum: Eifel
Thema: SPNV-Nord: Beschluß für Studie zur Eifelquerbahn im SPNV
Antworten: 11
Zugriffe: 767

Re: SPNV-Nord: Beschluß für Studie zur Eifelquerbahn im SPNV

Wieder ein Schritt in die richtige Richtung. Gratulation an den Verein, der wesentlich zum Meinungswandel beigetragen hat. Die Idee mit dem RE halte ich für absolut richtig, und auch die Erhöhung der V/Max auf 80 km/h. Und da ich der Meinung bin, dass die Bahn die Straße nur schlagen kann, wenn sie ...
von Rolf
Mi 3. Jun 2020, 08:43
Forum: Eifel
Thema: Licht und Schatten an der Eifelstrecke heute....
Antworten: 4
Zugriffe: 1116

Re: Licht und Schatten an der Eifelstrecke heute....

Wunderbar. Schöne Farben!
von Rolf
So 31. Mai 2020, 10:38
Forum: Eifel
Thema: Kottenforst nur noch "Bedarfshalt"
Antworten: 16
Zugriffe: 3118

Re: Kottenforst: Forderung von "Bedarfshalten" an Werktagen

...Senioren, Studenten, Eltern und Kinder haben ein Banner am Bahnhof Kottenforst aufgehängt. Darauf fordern Lüftelberger, dass Züge der S-Bahn 23, insbesondere an den Werktagen, wieder an der ehemaligen Bedarfshaltestelle stoppen sollen. Wir sind dort gestern für eine Tour durch den Kottenforst au...
von Rolf
Di 26. Mai 2020, 10:00
Forum: Eifel
Thema: Eifelquerbahn - Abgabe von Eisenbahninfrastruktur
Antworten: 349
Zugriffe: 42592

Re: Kreistag Cochem-Zell für neuen Anlauf zur Reaktivierung der Eifelquerbahn

Auch Kreistag Cochem-Zell spricht sich einstimmig für neuen Anlauf zur Reaktivierung der Eifelquerbahn aus Wieder ein kleiner Schritt in die richtige Richtung! Wenn man bedenkt, dass vor einem Jahr noch von Stilllegung die Rede war und entsprechende Beschlüsse gefasst waren, ist das schon ein beach...
von Rolf
Fr 22. Mai 2020, 07:55
Forum: stillgelegte Strecken
Thema: Freischnitt Moselbahn in Ruwer (Hochwaldbahn) (m.B.)
Antworten: 18
Zugriffe: 6561

Re: Freischnitt Moselbahn in Ruwer (Hochwaldbahn) (m.B.)

Hier ein Foto vom 18.05.2020 Ärgerlich, dass das Bahnhofsgebäude so verbaut wurde! Danke für das Foto. War in dem Bahnhof nicht die Sparkasse eingezogen? Denen ist es wahrscheinlich relativ egal, wie es hinter dem Gebäude aussieht. Als privater Nutzer fände ich es in der Tat auch wenig erbaulich, z...