Die Suche ergab 719 Treffer

von hochwald
Mo 1. Mär 2021, 10:39
Forum: Moseltal
Thema: Ausbesserungswerk Trier-West: Abriss der Lokrichthalle
Antworten: 8
Zugriffe: 791

Re: Ausbesserungswerk Trier-West: Abriss der Lokrichthalle

Naja, natürlich ist es richtig zumindest nochmal eine Träne zu verdrücken, das Gebäude ist ja nicht irgendeine AW Halle "gewesen" sondern mit Baujahr 1911, die erste topmoderne, Quasi stammt das "Laufband mit Werkschritten" der modernen Automobilindustrie von Ihr ab. Natürlich ha...
von hochwald
Mi 10. Feb 2021, 17:09
Forum: Moseltal
Thema: Ausbesserungswerk Trier-West: Abriss der Lokrichthalle
Antworten: 8
Zugriffe: 791

Re: Ausbesserungswerk Trier-West: Abriss der Lokrichthalle

Jupp, das war wohl unvermeidlich (einfach auch zu groß), schön dass die Gebrüder Kreckler dem AW mit ihrem Buch ein kleines Denkmal gesetzt haben. Wenn man den Niedergang der Eisenbahn in Trier und Umgebung über 40 Jahre verfolgt hat (die letzten 25 davon aus der Ferne) dann spiegeln sich da alle ne...
von hochwald
Mo 8. Feb 2021, 13:34
Forum: Linke Rheinstrecke
Thema: Verblichener Glanz... (1 B.)
Antworten: 4
Zugriffe: 932

Re: Verblichener Glanz... (1 B.)

Schönes Bild und Trübsalblasen bringt auf die Dauer nichts. Wer im Mittelrhein- und Moseltal leben will der muss einfach hochweasserfest und bahnlärmerprobt sein. :P
von hochwald
Mo 23. Nov 2020, 18:34
Forum: Lahntal
Thema: Züge in Nassau (m.v.B.)
Antworten: 3
Zugriffe: 1314

Re: Züge in Nassau (m.v.B.)

Danke auch,. sehr schöner Rundgang, ich kenne das wenn man von ganz Fern in die alte Heimat immer mal wieder zurückkommt ;-) Tja die Fischtreppe, die wenigsten wissen dass jedes mal nur rund 10% der Fische raufkommen (also nach 10 Schleusen 0% und die gibts ja locker dort, "runter" gehts d...
von hochwald
Mo 2. Nov 2020, 15:26
Forum: Hunsrück und Museum Emmelshausen
Thema: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn
Antworten: 51
Zugriffe: 10456

Re: Hunsrückbahn-Gegner wollen sich an Gleise ketten ...

Na da gehts ja mal wieder ab ... "ich denke über ein "Nachtfahrverbot" ließe sich doch reden weil einfach "durchbrettern" könnte dann schmerzhaft werden :twisted: ... Spaß bei Seite, man wird doch wohl hoffentlich irgendeinen kompromissvollen Weg finden, sollen doch mal die ...
von hochwald
Mo 2. Nov 2020, 15:26
Forum: Hunsrück und Museum Emmelshausen
Thema: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn
Antworten: 51
Zugriffe: 10456

Re: Hunsrückbahn-Gegner wollen sich an Gleise ketten ...

Na da gehts ja mal wieder ab ... "ich denke über ein "Nachtfahrverbot" ließe sich doch reden weil einfach "durchbrettern" könnte dann schmerzhaft werden ... Spaß bei Seite, man wird doch wohl hoffentlich irgendeinen kompromissvollen Weg finden, sollen doch mal die ersten Züg...
von hochwald
Fr 30. Okt 2020, 13:09
Forum: Nahe, Glan und Alsenz
Thema: Film "Birkenfelder Eisenbahn"
Antworten: 1
Zugriffe: 914

Re: Film "Birkenfelder Eisenbahn"

Der Film ist absolut Hammer, klar vor allem die Aufnahmen aus 1975, alleine wie das losgeht, zwei flinke Bahnhofs Köv in Neubrücke, Dampf GZ (50er?) auf der Staatsbahn, da war was los, altes Stellwerk und alleine die Länge des Birkenfelder Zuges, eine Augenweide! Schön dass es dann noch diese Zeitdo...
von hochwald
Do 8. Okt 2020, 14:53
Forum: Modellbahnforum
Thema: Kleinbahn Philippsheim-Binsfeld
Antworten: 2
Zugriffe: 1055

Re: Kleinbahn Philippsheim-Binsfeld

Ja hat prima funktioniert und Artikel und Heft lohnen. Klar die Gretchenfrage bleibt, wann kommt Philippsheim als überaus interessanter Übergabebahnhof? 8) Die Strecke ist einfach Klasse, irgendwann könnte ich mir auch mal eine Umsetzung im Train Simulator vorstellen, allerdings ist das brauchbare S...
von hochwald
Di 6. Okt 2020, 16:48
Forum: Eifel
Thema: Brohltalbahn am 6.9 Hauptsächlich mit D5
Antworten: 3
Zugriffe: 1035

Re: Brohltalbahn am 6.9 Hauptsächlich mit D5

Die Mallet ist ja ein einziger Traum und ein paar "Masken" haben es auch auf die Bilder geschafft, ist eben so, irgendwann wird man sich an diese Zeit zurückerinnern.
von hochwald
Mo 5. Okt 2020, 16:19
Forum: Hunsrück und Museum Emmelshausen
Thema: Infoveranstaltung gestern, 04.09.2020
Antworten: 2
Zugriffe: 1773

Re: Infoveranstaltung gestern, 04.09.2020

Ja schöne Sachen, die Skepsis bleibt wenn da teils nur Schrittgeschwindigkeit gefahren werden kann, im Prinzip an jedem größeren Bahnübergang. Es gab ja etliche male noch Holzverkehr durch Private nach der Stillegung, Ende 90er Anfang der 2000der, also dass mal 1,2 oder sogae ein paar Züge fahren da...
von hochwald
Mo 5. Okt 2020, 14:32
Forum: Moseltal
Thema: Industriestammgleis Trier
Antworten: 18
Zugriffe: 7194

Re: Industriestammgleis Trier

Sehr interessant, Zuglok war eine DE18 (ah, sollte eine rote der CFL gewesen sein) und die hellen, durchaus gealterten Wagen haben mich klar an den "ehemaligen" Weinzug erinnert. Muss so 27./28. Juli gewesen sein, aber dann war das wohl ein anderer Kesselzug, eben nicht allzulang, deshalb ...
von hochwald
Mo 5. Okt 2020, 12:16
Forum: Moseltal
Thema: Industriestammgleis Trier
Antworten: 18
Zugriffe: 7194

Re: Industriestammgleis Trier

War Ende Juli in Trier und vom Riesenrad und Moselstrand konnte ich den Weinbomber auf der West noch beobachten, immerhin so 12-14 Wagen Richtung Biewer, früher Nachmittag. Nun bin dann mit dem Rad über Pfalzel durch den Hafen an die Kyllmündung und zurück über den "Moselbahn-Ruwertalradweg&quo...